Antworten

Neuer Media Receiver in Bootschleife

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 6 von 38
Hallo Kalle! Schade, dass der Plan nicht aufging. Ein Limit von angeschlossenen, oder verwendeten Media Receiver gibt es nicht. Auch schließe ich dich Software zunächst aus. Nun heißt es, genau zu prüfen. Dazu benötige ich deine Daten. Bitte schicke eine E-Mail an telekom-hilft@telekom.de und gebe bitte deine Kundendaten, Sachverhalt und den Link zu diesem Thread an. Wir setzen uns dann mit dir in Verbindung und prüfen alles einmal durch. Viele Grüße von Leenard
Starter
Starter
Beitrag: 7 von 38
Ich habe die Daten verschickt. Mir ist noch etwas interessantes aufgefallen:
Der Restart erfolgt immer, BEVOR sich die Zeit synchronisieren kann. Also immer zur angezeigten Uhrzeit von ca .12:03

Vielleicht hilft diese Information

Kalle
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 8 von 38
Hallo Kalle, ich übernehme für Leenhard. Vielen Dank für deine E-Mail und diesem Hinweis. Wenn der Start abbricht, bevor die Uhrzeit auf dem Media Receiver aktuell ist, bedeutet das, dass die Verbindung zum Internet nicht hergestellt werden konnte. Es scheitert also an der abschließenden Verbindung zwischen Media Receiver und Router. Wie ist der Media Receiver am Router angeschlossen? Ein Fehler könnte zum Beispiel an einer gestörten Verbindung zur Bridge liegen. Wir haben ja deine Daten, um dem Spuk ein Ende setzen zu können. Viele Grüße Natalie
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Highlighted
Starter
Starter
Beitrag: 9 von 38
Das soll ein zweit-MR werden. Der alte MR ist über einen Switch an den Speedport W722V angeschlossen und startet wie immer ohne Probleme.

Der neue MR ist z.Zt. direkt am Speedport dran. Wir können gern auch über Teamviewer die Konfiguration des Routers ansehen.

Gibt es einen Unterschied zwischen den Verbindungen, wenn einmal der MR neue Software herunter lädt und dem normalen Betrieb? Denn die Software wurde erfolgreich geladen, denn sonst käme eine Fehlermeldung.

Bin total gespannt, woran das denn liegt. Hoffentlich nicht an fest eingebrannten Gatewayadressen o.ä.
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 10 von 38
Schon mal probiert den Receiver auf Werkseinstellungen zurück zu setzen um eine fehlerhafte Einspielung der Firmware zu beheben oder aus zu schließen?