Antworten
Gelöst

Receiver Probleme, Bild friert ein...

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 131 von 136
Guten Abend @lillymotte04,

ich habe leider noch keine abschließende Antwort, daher kann ich Ihnen aktuell noch keine Infos geben. Ich hoffe bis zum Ende der Woche weiß ich mehr. Fröhlich

Viele Grüße
Marita S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 132 von 136
Guten Abend @lillymotte04,

vielen Dank für das Telefonat. Fröhlich

Sie erhalten die Gutschrift ab der nächsten, spätestens auf der darauffolgenden Rechnung.

Viele Grüße
Marita S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 133 von 136

Eventuell könnte es ja am Fernseher hängen. Wir haben einen etwas älteren Flachbildschirm. Kann das ein Problem sein? Wir haben das selbe Problem wie alle Anderen hier. Grüße Conny und Stephan

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 134 von 136
Hallo @brock-bundenthal,

herzlich willkommen in unserer Community.

Da wir jedes Fehlerbild bei Bildstörungen individuell behandeln müssen, habe ich noch ein paar Fragen an Sie:

- Welchen Media Receiver nutzen Sie?
- Wie ist der Media Receiver mit dem Router verbunden?
- Genaues Fehlerbild?
- Seit wann besteht der Fehler?

Viele Grüße
Dustin R.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 135 von 136

Ich habe das gleiche Problem. Entertain und jetzt Magenta friert nach unregelmäßigen Zeitabständen ein, Bild und Ton ist für unbestimmte Zeit weg bis das Programm gewechselt wird oder das System sich selbst wieder fängt.

 

System:

MR 400 und MR 200

fritzbox 7590

fritz speedline 1220 E

 

alles neu mit aktueller Software

Ratschläge  wie ausschalten und der Reihe nach wieder einschalten und direkter Anschluss über LAN bringen nichts.

 

Was kann man noch machen?

 

Ich wollte dem Bezahlfernsehen über Satellit ausweichen und zufrieden Fernsehen, aber nach einem Jahr mit diesen Problemen habe ich genug.