Antworten
Gelöst

Router Speedport W724V Wlan Schlüssel ändern?

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 14

Danke für die vielen seltsamen Antworten.?

Ich weiss dass man den WPA2 Schlüssel eingeben muss, damit wir ins WLAN Netz

des Speedphones meiner Tochter kommen,leider hat das aber nicht funktioniert!!

Inzwischen habe ich den Router zurückgesetzt und jetzt kommen wir auch wieder über WLAN ins Internet!

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 14

Hallo Widder,

man kann  den Router auch zurücksetzen,das hat bei mir  jedenfalls funktioniert.

Meine Tochter kommt jetzt  über meinen Router ins WLAN.

Dass ich  den WPA Schlüssel von meinem Router  bei ihrem Smartphone eingeben muss war mir klar,das

hatte aber  leider nicht geklappt

Tilly

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 14

Hallo,

habe den Schlüssel nicht geändert und da ich nicht  mit dem richtigen WPA2 Schlüssel(das der eingegeben werden muss weiss ich) auf dem Speedphone  ins Internet kam ,habe ich den Router zurückgesetzt und nun kommt meine Tochter  über WLAN ins Internet!!

Tilly

2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 9 von 14

Hauptsache es funktioniert wieder ... was auch immer.

Magenta Zuhause S | Speedport Smart | Speedphone 11
Hier klicken, um Dein Profil ggf. mit Kunden- und Rückrufnr. zu vervollständigen.
Diagnose + Störungsmeldung | Retoure | Lob + Tadel | Kundencenter | Telefoniecenter
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 10 von 14

 

Ich schließe mich der Aussage von @Cruchot

an: 

 

"Hauptsache, es funktioniert wieder!"

 

 

@Tilly!

 

Das waren keine "seltsamen" Antworten, sondern diese waren

der Realität entsprechend formuliert.

 

Die meisten "Irrungen und Wirrungen" bei einer Lösungsfindung

entstehen  durch - meistens  ungewollte - falsche Bezeichnungen

oder Schilderungen  eines Problems, hier wieder ein Beispiel:

 

"Ich weiss dass man den WPA2 Schlüssel eingeben muss, damit wir ins WLAN Netz

des Speedphones meiner Tochter kommen".

 

Das ist total falsch - wie bereits mitgeteilt, muß am Handy der WPA2-Schlüssel

des Routers eingegeben werden, um das Handy mit dem WLAN-Netz des

Routers zu verbinden...

 

Außerdem ist das Speedphone ein DECT-Festnetztelefon  und kein Handy - 

und hat nie im Leben ein WLAN-Netz.