Antworten
Gelöst

Schaltung nicht erfolgt

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Hallo,

 

gestern sollte laut Anruf von einem Techniker mein VDSL Neuanschluss mit Magenta Zuhause M geschaltet werden. Habe gestern bereits telefonisch Kontakt mit der Hotline aufgenommen und man sagte mir ich solle bis zum nächsten Tag warten. Leider funktioniert immer noch kein Internet oder Telefon. Bekomme nur PPPOE Fehler und laut FB ist ein Sync von 2,3 mbit vorhanden (Annex B ADSL) 

Können Sie mir sagen, wo der Fehler liegt? Kundennummer habe ich hinterlegt.

 

Vielen Dank


Grüße

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 7 von 9
Hallo @testuser1234,

die stornierten Tickets waren doppelte Meldungen, die nur geöffnet wurden, um die Leitung zu messen und nach dem Fehler zu schauen. Diese haben aber mit dem eigentlichen Störungsticket nichts zu tun, das trotzdem offen geblieben ist.

Wie ich sehe, war heute ein Techniker vor Ort und hat den Anschluss umgeschaltet. Er hat notiert, dass das Verzweigerkabel die Ursache war.

Wie sieht es jetzt aus? Liegt nun die volle Bandbreite an?

Viele Grüße Inga Kristina J.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
8 ANTWORTEN 8
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 9

1. Welche Fritzbox ist denn dran?

2. War das vorher schon ein DSL- oder VDSL-Anschluss? Lief er problemlos?

 

Grüße

ER

Entertain-Kunde seit September 2008 // derzeit MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus (VDSL 100) mit zehn Rufnummern // FritzBox 7590 und 2x Repeater 1750E im "Mesh"-Betrieb // Fritz Powerline Set 530E // Gigaset GO-Box 100 mit 3 x SL450 HX // Synology DS216play // Canon MX725 Fax // Media Receiver 401 // ein gutes Dutzend WLAN-Clients // letzte durch die Telekom verursachte Störung: August 2014 // dazu 1 x MagentaMobil S (4. Gen.) mit Huawei Mate 10 Pro // 1 x FamilyCard S mit iPhone SE // 2 x FamilyCard Basic // ach, und meine Firmenanbindung + Mobiltelefon laufen auch bei der Telekom... Fröhlich
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 9

Hallo,

 

es handelt sich um eine 7590.

Nein, es handelt sich um einen "Neuanschluss".

Ich kann nicht sagen, ob der Vorbesitzer mal DSL oder Telefon geschaltet hatte. Zumindest war die letzten Jahre kein Vertrag auf den Anschluss gebucht.

 

Grüße

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 9

Das sieht so aus, als wärst du auf einem Port aufgelegt, der nicht zu deinem Anschluss gehört. Das ist kein VDSL Port.

Melde mal eine Bereitstellungsstörung. Du kannst dabei ja angeben, dass du DSL 2000 auf der Leitung hast, aber die Internetverbindung nicht zu Stande kommt.

Alternativ kannst du hier auf jemanden vom Telekom Team warten.
Dalten hast ja schon hinterlegt. 


Grüße
Piwi

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 9
Hallo @testuser1234,

herzlich willkommen in unserer Community und vielen Dank, dass Sie Ihre Daten bereits hinterlegt haben.

Die Schaltung selbst wurde lt. Dokumentation der Techniker ausgeführt.

Bevor wir jetzt weiter schauen, ein paar Fragen zum Start:

- Sind mehrere Telefondosen im Haus vorhanden? Wenn ja, testen Sie bitte eine andere Telefondose, ob dort ebenfalls keine Verbindung hergestellt werden kann.
- Steht noch ein alternativer Router zur Verfügung?
- Die Verkabelung ist wie hier https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zubehoer/router/weitere-router/einrichtung-fritzbox beschrieben?

Viele Grüße
Oliver I.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.