Antworten

Schlechter Störabstand

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 21 von 24

@wiss­be­gie­rig  schrieb:

Ich wollte nur mal so hören ob man, zB. mit einer neueren Fritzbox, etwas mehr aus seiner Leitung rausholen kann,


Einfach probieren. Das kann mal so oder auch anders ausgehen.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 22 von 24

@Marc1997  schrieb:

Hatte mit dem speedport smart 2 nur sync mit 78000 und mit der Fritzbox 7590 siehste ja im screenshot direkt 87000 schon nen deutlicher unterschied


Holla, das ist ja mal ein Unterschied.

 

Ich hatte mit der alten Firmware (6.9xxx) der 7430 etwa 74000, aber auch einiges an Fehlern und kein Abbrüche. MIt der 7.01 sind jetzt 71000, dafür so gut wie keine Fehler mehr, also gibt die Leitung wohl noch was her.

Als neue Fritzbox hatte ich an die 7530 gedacht (ist ja wohl ne 7590 ohne einige Feature), die 7590 hat zuviel was ich nicht brauche, ausserdem kostet die nur die Hälfte etwa.

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 23 von 24

d@wiss­be­gie­rig  schrieb:

@Marc1997  schrieb:

Hatte mit dem speedport smart 2 nur sync mit 78000 und mit der Fritzbox 7590 siehste ja im screenshot direkt 87000 schon nen deutlicher unterschied


Holla, das ist ja mal ein Unterschied.

 

Ich hatte mit der alten Firmware (6.9xxx) der 7430 etwa 74000, aber auch einiges an Fehlern und kein Abbrüche. MIt der 7.01 sind jetzt 71000, dafür so gut wie keine Fehler mehr, also gibt die Leitung wohl noch was her.

Als neue Fritzbox hatte ich an die 7530 gedacht (ist ja wohl ne 7590 ohne einige Feature), die 7590 hat zuviel was ich nicht brauche, ausserdem kostet die nur die Hälfte etwa.


ist natürlich nicht garantiert das sich gross was ändert aber man kann es natürlich testen. Ja kannst auch die 7530 nehmen . Oder du mietest dir einfach auf routermiete.de die 7590 für 5€ im monat bzw 84€ für 1 Jahr so hab ich es zumindest gemacht .

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 24 von 24
Ich hab mich mal bei meinem Computer-Dealer informiert und da sagte man mir es könnte ein wenig mehr sein mit der 7530, könnte aber auch weniger.
Beim Support von AVM gleiche Antwort, es kann mehr oder auch nicht.
Also hilft nur testen an meinem Anschluss.
Im Moment reicht mir das was bei der 7430 rauskommt, also lass ich es so wie es ist.
Danke für die Antworten und falls noch jemand mehr darüber berichten kann, nicht zögern sondern hier schreiben.