Antworten
Gelöst

Smart Home Wifi

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 53

Ich habe seit ca. 1 Woche plötzlich das folgende Problem:

Speedport Smart 3 und ein Speed Home Wifi als Mesh-Network eingerichtet, beide haben die neueste Firmware.

Speed Home Wifi verbindet, dann ist die Verbindung wieder weg ("Lichterkette"), dann blinken alle 4 LEDs, dann wieder für kurze Zeit eine Verbindung da, dann wieder weg, LED gelb, etc.

Auch ein mehrfacher Neustart etc. brachte keinerlei Änderung.

Ich habe die Geräte seit Feb 2019 im Einsatz, bisher ohne Probleme.

 

Zu diesem Problem finden sich bereits unzählige Einträge hier im Forum.

Gibt es hierzu inzwischen eine Lösung? Liegt es an dem letzten Firmware-Update im September 2019?

 

Wie kann ich ggf. die Firmware downgraden?

@Thunder 44 

@FelixKruemel 

@Coole Katze 

@THOSCHO 

@Melanie S. 

@Alumno 

@anildikmen 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom Experte
Telekom Experte
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 52 von 53

In ganz seltenen Installationen gibt es im Augenblick das Problem, dass sich die Speed Home WiFi nicht mehr mit den Speedport Smart 3 verbinden. Das könnte von einem fehlschlagenden Firmware-Update-Vorgang herrühren. Falls Ihre Geräte davon betroffen sind, können Sie dies wie folgt manuell lösen:

 

  1. Bitte setzen Sie alle Speed Home WiFi durch >5sek Drücken des Reset-Knopfes zurück, danach leuchtet Status grün und Signal blinkt.
  2. Verbinden Sie ein! Speed Home WiFi mit einem LAN-Kabel mit dem Router
  3. Dann rufen Sie bitte mittels http://speedport.ip das Menü des Smart 3 auf.
  4. Dort klicken Sie bitte auf "Übersicht" und wechseln dann rechts in die Listenansicht, alle Ihre Geräte sind nun aufgelistet, darunter auch das "xxxx-speedhomewifi"
  5. Klicken Sie "xxxx-speedhomewifi" an und danach "Zum Gerät"
  6. Nun müssten Sie im Menü des Speed Home WiFi sein.
  7. Melden Sie sich hier an, Sie erreichen dann die Seite "WLAN-Einstellungen", drücken Sie hier bitte auf "Speichern".
  8. Das Gerät nimmt jetzt den Betrieb als Mesh-Baisis auf, nach kurzer Zeit leuchten 3 LEDs grün.
  9. Nun klicken Sie bitte "System" -> Firmware-Update" und "Auf Update prüfen"
  10. Danach sollte die neue FW einwandfrei geladen werden.
  11. Wenn Sie mehrere Speed Home WiFi haben, verbinden Sie diese bitte durch Drücken des WPS-Knopfs nacheinander mit dem nun fertigen Gerät und warten ab - nun sollte nach kurzer Zeit auch den anderen Geräten die neue FW aufgespielt werden und im Menü der Speed Home WiFi sichtbar werden.
  12. Wenn die Updates alle beendet sind, bitte nochmals alle Speed Home WiFi mit dem Reset-Knopt zurück setzen und jetzt mit WPS neu am Smart 3 anmelden.

Wir arbeiten intensiv an der Analyse der Ursache und bitten Sie diese Umstände bis zur endgültigen Lösung zu entschuldigen.


Gruß

Alumno

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

52 ANTWORTEN 52
Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 53

Hallo,

 

ich hatte das identische Problem und konnte es nur durch einen Gerätetausch 'beheben'.

 

Gruss, Thomas

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 53

@Peter510 

Nimm mal mit @Alumno Kontakt auf. Der ist glaube ich dafür verantwortlich.

 

Downgraden kannst du mit der alten Firmware. Die solltest du aufspielen können indem du den SHW zurücksetzt und per LAN anschließt und auf ihn per IP zugreifst.

Da ich das Problem noch nicht habe kann ich es selber auch nicht testen. Es scheint auch nicht bei allen aufzutreten, dafür gibt es zu wenig Meldungen hier im Forum.

 

 

Meine Leidenschaft: Hybrid, VoLTE & WLAN Call; CustomROMs

Bei Fragen einfach Fragen. 


- Bitte hier die Kundendaten hinterlegen -


Smartphone: OnePlus 6T - OxygenOS 10.0 (Android 10.0) - VoLTE fähig, Root
Tarif: MagentaMobil Prepaid M

–Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen–

Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 4 von 53

Hallo @Peter510 

 

das ist merkwürdig. Es muss irgendetwas in Ihrer und in anderen Installationen geben, was dieses problem auslöst. Wir konnten es noch nicht nachvollziehen...

 

Welcher kanal ist im 5 GHz-Band aktiv?

Haben Sie eine manuelle Kanalwahl getroffen oder steht 5 GHz noch auf automatisch?

Haben Sie ein Gäste-WLAN eingerichtet?

Ist Smart Jome aktiv?

Was passiert, wenn Sie im Menü DECT testweise abschalten?

Haben Sie sonst noch eine Idee, was bei Ihnen anders sein könnte als bei den meisten anderen?

 

Gruß
Alumno

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 53

Ich konnte das Problem gestern abend lösen (Danke für die Rückmeldungen hierzu im Forum), zumindest läuft es seit gestern abend wieder vollkommen stabil!

Ich habe die folgende Schritte durchgeführt (manche Schritte und Teilsequenzen auch mehrfach, das habe ich mir nicht so genau gemerkt):

  • Devices: Router Speedport Smart 3 (aktuelle Firmware 010137.3.5.000.1, 09/2019), ein Smart Home Wifi
  • Bei Mesh-Einstellungen im Router: Mesh auf Werkseinstellungen zurücksetzen (aber NICHT den Router resetten)
  • Smart Home Wifi Reset
  • Im Router wird bei Mesh-Einstellungen angezeigt, dass keine Firmware vorhanden ist
  • Router und Smart Home Wifi neu starten
  • Am Router unter Mesh-Einstellungen die alte Firmware 010138.2.0.004.0 (08/2019) einspielen
  • Mit WPS Router und Smart Home Wifi verbinden

Meine Schlussfolgerung:

die neue Firmware 010138.2.0.004.1 (09/2019) des Smart Home Wifi war eindeutig die Fehlerursache,

bitte diese korrigieren!

 

@Thunder 44 

@FelixKruemel 

@Coole Katze 

@THOSCHO 

@Melanie S. 

@Alumno 

@anildikmen