Antworten

Speedport Pro und Siemens HiPath 1220 Telefonanlage - Telefonausgang funktioniert nicht

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 11 von 17

Hallo @taucher-heros 

konntest Du bereits mal umstellen und testen ?

Gruß

Waage1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann ein paar Stunden. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 12 von 17

Vielen Dank für den Tipp. Leider komme ich nicht in die Konfiguration der HiPath 1220 rein. Die CD liegt nicht mehr vor und durch mehrere PC Wechsel innerhalb der Lebenszeit der TK ist der Zugang verloren. Im Internet wurde ich dazu auch nicht fündig.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 13 von 17

Hallo @taucher-heros 
naja, die ist ja auch schon "etwas älter".

Auf Quellen wie diesen schon nachgesehen:

http://www.teufelnet.de/service/downloads/hipath-software.html

https://wiki.unify.com/wiki/Communications_Systems

Ansonsten fällt mir ggf. der @prophaganda  / @Hubert Eder , denn ich habe leider keinen aktuellen Zugang mehr seitdem es nicht mehr "Siemens" ist Zwinkernd
Viel Erfolg !
Sollte es nicht klappen, so melde Dich nochmal, dann versuchen wir weitere / andere Wege Idee
Gruß

Waage1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann ein paar Stunden. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd

Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 14 von 17

@taucher-heros 

Was die HiPath 1220 anbelangt, bin ich nicht so involviert - bin da mehr auf Hicom 150 / HiPath 3550 unterwegs Betreibe ich auch zu Hause.

Den HiPath-Manager der Hicom 150 /HiPath 3550 lässt sich für die 1220 nicht verwenden.

Was Deine Problematik anbelangt:

Interessant ist, das die eingehende Telefonie funktioniert, die Abgehende jedoch Probleme bereitet. - Meist ist es umgekehrt.

Ich vermute eine kürzliche Umstellung von ISDN auf IP.

In dem Zusammenhang hast Du den Speedport Pro erhalten.

Bei dem jedoch bin ich nicht ganz so involviert.

Meine HiPath habe ich einfach beim IP-Anschluss über ne Fritrzbox am laufen: absolut Problemlos.

Der Typ der Telefonanlage ist eigentlich unwichtig: ISDN-Protokoll ist und bleibt ISDN-Protokoll....

Wenn es vor der Umstellung keine Probleme gab, muss das Problem nicht zwingend in der TK-Anlage gesucht werden.

Ein gutgehender Router stellt das ISDN-Protokoll am internen S0 genauso bereit, wie es vorher der NTBA gemacht hat.

Hier sind als Router Fritzboxen unproblematisch. Auch von der Telekom die Digitalisierungsboxen (Einstellung als MediaGateway).

 

Beim Speedport Pro habe ich als AD-Techniker die Erfahrung bei den Kunden sammeln dürfen, dass manchmal nicht mal die internen analogen Anschlüsse funktionieren - Irgendwie sind die Teile mit der "heißen Nadel" gestrickt.

 

Mein persönlicher Tip: mal ne Fritte als Router einsetzen....

Mit ner 7490 kann man nichts verkehrt machen - zukunftssicherer ist die 7590, wenn auch etwas kostenintensiver.

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 15 von 17

Hallo @prophaganda 

Danke für die schnelle Rückmeldung Zwinkernd

 

@taucher-heros  
ergänzend: probiere mal die Vorwahl (040)  aus dem Pro raus zu nehmen.
Das müsste eigentlich, da es vorher auch gelaufen ist, deine TK Anlage drin haben / regeln Idee
Gruß
Waage1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann ein paar Stunden. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd