Antworten

Speedport Pro und Siemens HiPath 1220 Telefonanlage - Telefonausgang funktioniert nicht

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 16 von 17

Danke für die Lösungsvorschläge.

@Waage1969 

Bei Wiki und Teufelnet bin ich nicht fündig geworden.

Das Herausnehmen der Vorwahl aus der Routerkonfiguration ist leider nicht möglich, die Software lässt das Freibleiben der ISDN Vorwahl nicht zu.

@prophaganda 

Wir haben von LTE auf schnelleres LTE (IP) umgestellt. Der Telefonanschluss ist von der Telekom überprüft worden und funktioniert.

Vorher hatten wir Speedport LTE II, jetzt Speedport Pro. Die Telefonverbindung hat mit dem alten Speedport einwandfrei funktioniert.

Ich kann mir tatsächlich auch nur vorstellen, dass das Problem mit doppelter Vorwahl zusammenhängt, da es ja bei Wiederwahl oder Rückruf einwandfrei funktioniert, nur beim wählen der Tel.Nr. nicht. Da es offenbar keine Software mehr für die TK Anlage gibt, bleibt uns wohl nur der Weg, die TK Anlage zu erneuern.

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 17 von 17

So, nun habe ich den alten PC angeschlossen, auf dem der Manager für die Hipath installiert ist. Nun ist das Problem, dass sich der CommServer nicht verbinden lässt. Eingetragen ist: Adresse: localhost Port: 3100