Antworten
Gelöst

Speedport W922V bricht Internetverbindung ab

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 23

Seit Dienstag! habe ich den neuen Speedport W922V. Die Einstellungen sind "immer" online. Die DSL/Link-Kontrolleuchte leuchtet auch, aber er ist nicht online. Versuche ich nun über den PC die Verbindung zu aktivieren passiert lange Zeit nichts und dann kommt der Hinweis die Kabel zu überprüfen. Die habe ich inzwischen ausgetauscht, da ich beim Wechsel vom W921V die alten Kabel weiterbenutzt hatte, wie es auch empfohlen wurde.

 

Router defekt?

 

Gerade schien doch alles wieder gut, nun geht der Mist mit dem neuen Gerät weiter. Von der Welt abgeschnitten, die Nerven liegen bei der Familie blank.

 

Sollte ich doch mal eine Fritzbox probieren?

 

Grüße aus Bad Salzdetfurth

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 23 von 23

so, alles erledigt. Zuletzt gab es wohl doch eine Störung bei der Telekom. Genau werd ich's wohl nicht erfahren. Speedport w922 ist zurückbei der Telekom, Mietvertrag gekündigt, Fritz!Box läuft. 

22 ANTWORTEN 22
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 23
Hallo @UlrichKrebs und herzlich willkommen in unserer Community,

vielen Dank, dass Sie bereits Ihre Kundendaten hinterlegt haben, so konnte ich ein Leitungsproblem schon einmal ausschließen. Sie schreiben, dass Sie versuchen, über den PC eine Verbindung herzustellen. Funktioniert es auch per WLAN und/oder über andere Endgeräte nicht? Haben Sie es schon mit einem Werksreset probiert?

Viele Grüße
Marek N.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 23

Seit mehreren Wochen habe ich auch ein nerviges Problem mit dem Speedport 922V. Die DSL- Telefonverbindungen brechen mindestens einmal am Tag zusammen. Die Telefonielampe ist dann aus, TLw. steht der Router dann auch ganz, nach einem Neustart funktioniert es dann erst wieder.

Router wurde schon getauscht, Servicetechniker war auch schon vor Ort, alle Zusatzgeräte (Powerline, Repaeter usw.) habe ich schon abgenommen, alles leider ohne Erfolg.

Warte auf eine Antwort auf meine schriftliche Beschwerde 😩

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 23
Hallo @Walter.Oellers,

auch Ihnen ein herzliches Willkommen. Benötigen Sie den ISDN-Port des 922 denn unbedingt (Wie sieht es diesbezüglich bei Ihnen aus @UlrichKrebs)? Falls nicht, wäre der Speedport Smart eine sehr gute Alternative. Wir bekommen sehr viele positive Rückmeldungen zur Stabilität und WLAN-Reichweite dieses Modells.

Falls der S0-Port obligatorisch ist, frage ich gern einmal bei den Produktverantwortlichen an, wann mit einem Firmware-Update zu rechnen ist, das mit einer Verbesserung der Verbindungsqualität einhergehen sollte.

Viele Grüße
Marek N.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 23

Habe mich für den ,Router entscheiden, weil ich vorher ISDN hatte und auch nutzen möchte