Antworten

Supervectroing Techniker Termin

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Hallo,

 

ich bekomme am Montag Supervectoring geschaltet. Die Hotline hat mich anrufen wann ich zuhause wäre da ein Techniker kommt der an den Hausverteiler muss. Ich wohne in Berlin in einem Mietshaus, ich nehme an der Verteiler ist im Keller.

Ich Frage mich nun ob der Techniker auch Zugang zu der Dose in der Wohnung braucht. Die ist nämlich derzeit nicht erreichbar und würde auch ungern den Platz frei räumen (es steht dort ein Schreibtisch, das letzte mal was jemand vor 10+ Jahren an der Dose).

Wie ist eure Erfahrung, reicht der Zugang zum DSLAM auf der Strasse bzw. zum Hausverteiler im Keller oder wird bei Supervectoring Anschlüssen auch noch an der Dose in der Wohnung gemessen?

5 ANTWORTEN 5
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 6

Ist das ein Neuanschluss? Wenn der mit Technikertermin gebucht wurde, dann muss er auch an die TAE. 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 6

@emusic303 

 

Wenn eine TAE-Dose vorhanden ist, sollte es  "die erste" nach dem APL sein. - Parallel

geschaltete TAE-Dosen verursachen meist Probleme.

 

Hingegen sollte der Zugang zum Keller gewährleistet sein - wenn die Schaltung erfolgreich war,

kann man auch an der Synchrongeschwindigkeit des Routers erkennen, ob die Schaltung 

erfolgreich war.

 

Welche Router wird eingesetzt?

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 6

Fritzbox 7590

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 6

Kein neuanschluss.. Tarifwechsel von Vdsl 100 auf vdsl 250.