• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        TA Dose im Keller Wlan Router im Wohnzimmer?

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 21

        Halo zusammen. Nächste Woche kommt der Techniker und installiert die TA für unseren Glasfaseranschluss.Der HÜ und TA kommt in den Keller. Da habe ich auch den Switch und Patchpanell. Die RJ45 Dosen sind jeweils in den entsprechenden Räume im Haus. Um einen besseren WLAN Empfang zu haben möchte ich gerne den Router im Wohnzimmer haben.Ist das möglich ? Kann ich von der TA direkt in den Switch oder Patchpanell ? Und dann den Router über die Dose anschließen und dann wird das im Haus verteilt ? Ich hoffe es habe mich einigermaßen richtig und verständlich ausgedrückt wenn nicht einfach fragen Fröhlich

        VG Frank

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 20 von 21

        Hallo zusammen,

        erstmal danke für eure schnelle und fachkundige Hilfe. Ich denke ich bin am Donnerstag bereit für die Jungle ähhh sorry LAN Techniker Prüfung 😂. Ich halte euch auf dem laufenden und hoffentlich bis Donnerstag Abend wenn dann alles so funktioniert wie ich es mir vorstelle. Bis dahin. Gruß Frank

         

        20 ANTWORTEN
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 21

        Hallo Frank,

        ja, das klappt.
        Zwischen TA und Router kommt das Glasfasermodem. Außer du hast einen Glasfaserrouter, aber das ist sehr selten. Welches Modell hast du denn?


        Du setzt also das Glasfasermodem auch dort in den Keller und gehst mit WAN (RJ45) über das Patchpanel zum Router im EG (oder wo er halt steht) und dann wieder retour mit dem LAN (RJ45) vom Router zum Switch.
        Der verteilt dann wieder via Patchpanel im Haus.

        Grüße
        Piwi

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 3 von 21

        Hi Piwi. Wird das Glasfasermodem von der Telekom bereitgestellt und installiert? 

        Gruss Frank

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 21

        Ich habe mich gegen den Speedport und für die Fritzbox 7590 entschieden 

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 5 von 21

        Ja, das sollte spätestens am Bereitstellungstag der Techniker dabei haben.
        Manchmal wird es auch vorher schon eingerichtet.

         

        Die Netzwerk-/ Patchkabel brauchst du aber selber. Die sind nicht dabei.