Antworten

TAE umverlegen

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 6 von 8

An den APL im Keller DARF nicht jeder ran. nur ab der Verkabelung NACH der ersten TAE.

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 8

Eben da liegt das Fragezeichen in der Sonne ....

Fürchte Deinen Nächsten ...
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 8 von 8

Hallo LouZipher,

 

das Einfachste in Ihrem Fall wäre sicherlich, wenn die vorhandene TAE-Dose bestehen bleibt und von dort aus ein Installationskabel zum gewünschten Platz der neuen TAE-Dose verlegt wird. Somit entfällt das Suchen der Leitung im Keller. Der Aufwand ist besser kalkulierbar.

Die Installation ab der vorhandenen TAE-Dose kann durchaus auch von einem Elektroinstallateur erfolgen, den Sie selbst beauftragen. Für die Telekom endet der Verantwortungsbereich weiterhin an der alten TAE-Dose.

Wichtig bei dieser Lösung: Es darf dann an der ersten (alten) Dose kein Gerät mehr eingesteckt werden.

 

Viele Grüße

Jürgen U.

 

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.