Antworten
Gelöst

Totalausfall seit 06.12.2018

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 16 von 23
Hallo @esten-n,

bitte entschuldige, dass der Technikertermin abgesagt wurde. Wurde bereits ein neuer Termin vereinbart?

Ich kann dir gerne Datenvolumen anbieten, besteht ein Handyvertrag bei uns?

Grüße
Sarah S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 17 von 23

Hallo

ja, habe den handyvertag bei der Telekom.

ein neuer Termin wurde noch nicht vereinbart, da Gesten um 15:30Uhr bei der Disposition niemand erreichbar war.

mal sehen wie lange dieses Spiel noch hin und her geht, lange sehe ich mir das nicht mehr an.

Überlege ob ich den Anbieter wechseln soll.

warte auf Angebote von Unitymedia und Vodafone.

sorry, aber die Grenze ist jetzt überschritten, habe Geduld und Zeit genug investiert.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 18 von 23
@esten-n,

um einen neuen Termin kümmern sich meine Kollegen dann morgen, heute ist die Disposition nicht zu erreichen.

Ich habe Datenvolumen für dich gebucht, immerhin eine kleine Überbrückungsmöglichkeit.

Gar keine Frage, dass man sich in solch einer Situation seine Gedanken macht kann ich nachvollziehen.Ich drücke die Daumen, dass die Störung bald behoben ist.

Grüße
Sarah S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 19 von 23
Hallo @esten-n,

ich habe soeben bei der Disposition angerufen. Der Fall ist nicht mehr der Disposition und dem "normalen" Aussendienst zugeordnet. Es wurde ein Service Ingenieur hinzugezogen, dass sind absolute Spezialisten. Kleiner Nachteil, diese machen die Terminvergabe selbstständig. Die Disposition und auch wir hier bei Telekom hilft können nicht weiter eingreifen. Auch wenn es mehr als abgedroschen klingt, bitte haben Sie noch etwas Geduld.

Gruß
Sebastian S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 20 von 23

Hallo Ihr schnellen Helferlein,

das Drama geht in neue Runden.

Leitung stand, sogar mit 265MBit download und 42MBit Upload, bis ...........

ja, bis vorgestern 01:20Uhr.

Wieder ausfälle in Reihenfolge hintereinander und wenn was geht, dann mit max 16MBit. Anrufe bei der Hotline gestern haben ergeben, das eine Karte defekt ist, reparatur bis Montag 20Uhr.

Immer noch keine Besserung.16MBit und abbrüche ohne Ende. Erneuter Anruf bei der Hotline. Neue Aussage: Bis heute Dienstag 15Uhr soll die Reparatur abgeschlossen sein. Immerhin hat es mal ein ganzes Wochenende ohne Abbrüche und mit voller Bandbreite funktioniert, ohne ausfälle.

Mal gespannt, wie lange dieses hin und her noch so weiter geht.................

Wäre es nicht so traurig, würde ich glatt drüber Lachen und Witze machen. Aber so langsam frag ich mich, wie kann ich eine Leistung verkaufen, die dann, wenn sie mal funktioniert, von jetzt auf gleich wieder macken macht und mal wieder eine Karte defekt ist.

 

Habt Ihr hier eine Erklärung für?

Die Chance für die Reparatur ( in der freien Marktwirtschaft) liegt bei 3 maliger Reklamation. Nach nunmehr 5 angemeldeten und 2 überraschungsbesuchen von Technikern der Telekom, ist dies wohl mehr als erfüllt.

 

Mit der Bitte um Stellungnahme.

 

Mit nicht mehr ganz so freundlichem Gruß aus Eschweiler.