• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        AW: VDSL Geschwindigkeit schwankt ein wenig

        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 11 von 27

        @gansemer3  schrieb:

        Meinst du die AVM Powerline wären besser?


        Nee, LAN-Verkablung wäre besser,

        Power-LAN ist die schlechteste Lösung,

        etwas besser wäre noch WLAN über MASH-Wifi,

        oder gleich ein richtiges LAN-Netzwerk;

        Power-LAN + W-LAN sind nur Notbehelfe.

         

        (warum funktioniert Power-LAN bei den neuen DSL-Anbindungen nicht mehr so gut ?!?

        Um schneller zu Übertragen benutzt Power-LAN höhere Frequenzen,

        dummerweise wird auf den Frequenzen auch das DSL-Signal übertragen.

        Die alten Devolo 550/650 haben nur über Phase + Null-Leiter übertragen,

        die neuen übertragen über Phase, Null + Schutzleiter,

        leider gibt es auch Geräte/Schaltungen die ohne Schutzleiter auskommen;

        Lampen, Netzteile,....

        also sind die Leitungen unterschiedlich lang und es kommt zu Störungen/HF-Reflektionen;

        ein Aufbau der bei 16K noch funktioniert hat, muß bei 100K nicht mehr funktionieren.)

         

        Und die Verbindung ist nach ABG auch erbracht wenn der DLM bei 100K auf 60K runter regelt.

        Das wäre immer noch keine Leitungsstörung.

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 12 von 27

        @Buster01

        Es heißt „Mesh“ nicht Mash. Nur für die Zukunft.

         

        Sonst stimme ich dir voll zu, WLAN und vorallem PowerLAN sind nur Notlösungen und nicht für eine stabile Entertain Verbindung zu gebrauchen. Was noch eher gehen würde wäre Richtfunk im 2,4Ghz Band, denn das ist meist stabiler als ein WLAN Netz, hat aber den Nachteil das es recht teuer ist. Antennen dafür gibt es aber.

        Meine Leidenschaft: Hybrid, VoLTE & WLAN Call; CustomROMs

        Bei Fragen einfach Fragen. 


        - Bitte hier die Kundendaten hinterlegen -


        Smartphone: OnePlus 6T - OxygenOS 9.0.7 (Android 9.0) - VoLTE fähig, Root
        Tarif: MagentaMobil Prepaid M

        –Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen–

        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 13 von 27

        Ja Lan wäre schön, lässt sich aber hier nicht so einfach realisieren. WLan gute Idee, scheitert aber an AVM.

        Was mich wie gesagt eben wundert ist das es urplötzlich nach Monaten ohne Probleme auf einmal zu einer Drossel in der Richtung kommt.

         

        Zu letzterem sei gesagt die BNetzA sieht das ein wenig anders wie die Telekom AGB. 

        Klicke hier um deine Kundendaten im Profil zu hinterlegen.
        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 14 von 27

        Passiert mir immer wieder Zwinkernd
        hab halt M*A*S*H
        https://de.wikipedia.org/wiki/M*A*S*H_(Fernsehserie)
        im Kopf Zwinkernd

         

        Die BNetzA mag ihre Meinung haben, entscheiden tun Gerichte.

        Highlighted
        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 15 von 27
        Naja darüber könnte man sich jetzt streiten.

        Wenn ich die dlan jetzt entfernen würde, wann würd die INP wieder in den Normalbereich gehen?
        Klicke hier um deine Kundendaten im Profil zu hinterlegen.