• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        VDSL Probleme nach Umstellung 50 -> 100 MBit

        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 16 von 42

        @chelios1  ruf bei AVM Support mal an. An der Leitung liegt es nicht der Router synchronisiert mit Volldampf. Es bleibt nur der Router es gibt auch eine Serie von der Fritzbox wo das Netzteil spinnt.

        Highlighted
        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 17 von 42

        @chelios1  schrieb:

        Ausgehandelte Verbindungseigenschaften

            Empfangsrichtung Senderichtung

        DSLAM-Datenrate Max.kbit/s10934442000
        DSLAM-Datenrate Min.kbit/s720-
        Leitungskapazitätkbit/s13813345890
        Aktuelle Datenratekbit/s10934141998
        Nahtlose Ratenadaption ausaus
            
        Latenz fastfast
        Impulsstörungsschutz (INP) 1312
        G.INP anan
            
        StörabstandsmargedB1511
        Trägertausch (Bitswap) anan
        LeitungsdämpfungdB96
        ungefähre Leitungslängem150 
            
        Profil17a  
        G.Vector fullfull
            
        Trägersatz B43cB43c

         

        Fehlerzähler

          Sekunden mit Nicht behebbare Fehler (CRC)  Fehlern (ES) vielenFehlern (SES) proMinute letzte15 Minuten

        FRITZ!Box0000
        Vermittlungsstelle0000

         

        Das sind die aktuellen Werte in der Box Fröhlich


        @chelios1 das ist Top

        Bleibt nur AVM Support 

        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 18 von 42

        Hi chelios,

         

        da bis zum Router die neue 100er Bandbreite anliegt, kann es nur daran liegen, dass am PC bzw. NB die Bandbreite nicht ankommt, obwohl der Route diese bereitstellt. Jetzt kannst Du die Messung mal mit Deinem Smartphone oder an einem anderen Gerät versuchen? Möglicherweise sind die Treiber-Settings WLAN bzw. LAN nicht i.O.

         

        Um das zu optimieren gehe in die Systemsteuerung, System, Gerätemanager und dann auf die Netzwerk-Adapter . Dort auf Treiber, lass dann mal autom. aktualisieren. Danach bei Treiber auf Eigenschaften und hier gibt es dann verschiedene Einstellungsmöglichkeiten. Ausprobieren und besonders  bei LAN "Speed-Duplex" 1000 oder "Auto Negotiation" aktivieren sowie unter Energieverwaltung deaktivieren von "...ausschalten". 

         

        Neustart PC/NB nicht vergessen.  

         

        Es kann meiner Ansicht nach an dem Netzwerk-Adaptersetting liegen, versuchs mal. Falls was schief läuft, Treiber deanstiilieren und autom. wieder installieren lassen.

         

        Berichte bitte, was es gebracht hat

        manfred3 

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 19 von 42

        Ich kann das Netzteil wohl ausschließen. Habe einfach das NT von der 7390 verwendet, keine Veränderung. Ich habe mit meinem Smartphone schon direkt neben der Box gestanden und Breitbandmessung.de ausgeführt, auch nicht besser Fröhlich Da hilft nur Kaffee.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 20 von 42
        1 GBit . Auto-Negotiation