Antworten
Gelöst

Vectoringausbau

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Hallöchen,

 

vor einer Weile hatte ich hier die Auskunft bekommen, dass an meinem Standort im Dezember der Vectoringausbau abgeschlossen sein soll. Leider kann ich nicht erkennen, dass sich etwas getan hätte, d.h. die Verfügbarkeitsprüfung bietet weiterhin nur vorsintflutliche Bandbreiten an. Daher die Frage: ist die Übung noch in der Mache oder wurde das abgeblasen? Profildaten sind gepflegt.

 

Herzlichen Dank vorab & viele Grüße

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 5

Hallo @RaiderMXD,

ich habe mir den Ausbau gerade noch mal speziell für Ihren Anschluss angeschaut.

Ihr Anschluss wird direkt im Hauptverteiler mit VDSL versorgt. Dort ist zwar schon vectoring-fähige Hardware von uns verbaut, aber bevor wir Vectoring aktivieren dürfen, benötigen wir die Freigabe der Bundesnetzagentur. Dafür gibt es aktuell noch keinen Termin.

Parallel findet aber auch ein Ausbau der Kabelverzweiger statt. Hier ist aktuell geplant ein Querkabel zu einem anderen Kabelverweiger zu verlegen, der bereits ausgebaut ist. Das hat den Vorteil, dass wir nicht mehr auf die Freigabe des HVT warten müssen (und sich zusätzlich auch der Kupferleitungsweg verkürzt). Wir rechnen aktuell damit, dass diese Arbeiten im August/September abgeschlossen sind.

Viele Grüße
Henning H.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
4 ANTWORTEN 4
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 5

@RaiderMXD

 

Wann war der Ausbau abgeschlossen - Anfang / Mitte / Ende Dez. 2018?

 

Das geht aus dem Kontext nicht hervor.

 

Faustregel (aus eigener Erfahrung) nach 18 Jahren Wartzeit:

 

1) Ausbau abgeschlossen bedeutet nicht "Buchbarkeit".

 

2) Zuerst müssen alle Systeme der Telekom "upgedatet" werden, Vertrieb informiert und die

    "Administration" abgeschlossen sein.

 

3) Das kann - diese Aussage bassiert auf frühere gleichartigen Userbeiträgen - durchaus

   2 - 6 Wochen dauern.

 

Genaueres kann das Team recherchieren, das Profil ist befüllt...Zwinkernd

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 5

Danke für die Erläuterung. Ich habe keine Ahnung, ob oder wann der Ausbau tatsächlich abgeschlossen wurde, die Zeitangabe Dezember stammte vom Team hier.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 4 von 5

Hallo @RaiderMXD,

ich habe mir den Ausbau gerade noch mal speziell für Ihren Anschluss angeschaut.

Ihr Anschluss wird direkt im Hauptverteiler mit VDSL versorgt. Dort ist zwar schon vectoring-fähige Hardware von uns verbaut, aber bevor wir Vectoring aktivieren dürfen, benötigen wir die Freigabe der Bundesnetzagentur. Dafür gibt es aktuell noch keinen Termin.

Parallel findet aber auch ein Ausbau der Kabelverzweiger statt. Hier ist aktuell geplant ein Querkabel zu einem anderen Kabelverweiger zu verlegen, der bereits ausgebaut ist. Das hat den Vorteil, dass wir nicht mehr auf die Freigabe des HVT warten müssen (und sich zusätzlich auch der Kupferleitungsweg verkürzt). Wir rechnen aktuell damit, dass diese Arbeiten im August/September abgeschlossen sind.

Viele Grüße
Henning H.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 5

Hallo Henning,

 

herzlichen Dank für die detailierte Rückmeldung - das muss ich ausdrücklich loben, denn ein solches Maß an Transparenz ist über die anderen Supportkanäle nicht zu bekommen. Nicht ganz das Resultat, das ich mir nach der vorangegangenen Auskunft erhofft hatte, aber zumindest sieht es so aus, als wäre eine Verbesserung der Lage nicht mehr Ewigkeiten entfernt.

 

Viele Grüße,
Ralf