Antworten
Gelöst

Voip error 403 Grandstream GXP 2135

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 14

Hallo Liebe Community,

 

ich habe einen Hybrid Anschluss. Soweit läuft auch alles prima. In meinem Netzwerk habe ich auch, hinter einem IP ISDN Adapter, eine Eumex am laufen. Funktioniert auch! Fröhlich

Nun habe ich mir ein Grandstream GXP 2135 angeschafft (VOIP Telefon). Das habe ich auch verbunden bekommen. Anrufe gehen raus und Anrufe gehen rein.

Allerdings passiert es, dass immer wieder Telefonate abgebrochen werden. Und der Fehler 403 wird ausgegeben.

Ich habe schon mit diversen Einstellungsmöglichkeiten versucht der Lage her zu werden. Hat aber leider nicht geklappt. Vielleicht hat jemand in der Community ein ähnliches Problem unbd kann mir helfen

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 11 von 14

Unfassbar!!!

Der Telekom ISDN Adapter ist tatsächlich das Problem. :D

Ich hab Ihn entfernt. Mein Telefon neugestartet und mit << Whireshark >> alles durchleuchtet. Es funktioniert jetzt reibungslos.

Habe mir jetzt eine Fritzbox gekauft und nutze diese als ISDN / IP Adapter.

Der Support am Telefon sagt dazu lediglich: Das kann nicht sein!

Fröhlich

 

13 ANTWORTEN 13
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 14
Guten Abend @Franz-Josef.Poss!


Franz-Josef.Poss schrieb: Vielleicht hat jemand in der Community ein ähnliches Problem unbd kann mir helfen

Klingt seltsam. Haben die Anrufer vielleicht einen gemeinsamen Nenner, also gleicher Anbieter oder gleiche Vorwahl? Direkt fällt mir da auch noch @aluny ein – hast du noch eine Idee?

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 14

Hi ... gemeinsamer Nenner haben Sie schon: Telekom :D ... das dürfte aber nicht das Problem sein ... Support von Grandstream ist auch dran an der Sache.

Habe das gleiche Problem aber auch mit verschiedenen VOIP Tools auf meinem PC

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 14
@Franz-Josef.Poss

Franz-Josef.Poss schrieb: Hi ... gemeinsamer Nenner haben Sie schon: Telekom :D ... das dürfte aber nicht das Problem sein ... Support von Grandstream ist auch dran an der Sache.

*hihi* Laufen sollte es schon. Zwinkernd Anhand von Logs können die bestimmt was sehen, was dann auch für die anderen Programme gilt

:quote::Habe das gleiche Problem aber auch mit verschiedenen VOIP Tools auf meinem PC ::quote::
Merkwürdig. Wie schaut es mit der Hometalk aus? Läuft die? Zu viele zeitgleiche Anmeldungen vielleicht und dann kommt der Fehler 403? Die Telefone an der Emuex laufen alle?

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 14

Hallo @Franz-Josef.Poss

 

Bei zeitweise Fehler 403 würde ich ja auch wie @Stefan D. in Richtung zu viele Anmeldungen (ISDN-Adapter, Grandstream, VOIP-Clients, Speedport?)  tendieren.

Gesprächsabbrüche sind am Hybridanschluß dann wieder ein anderes Thema

 

Schau mal hier  im Abschnitt VOIP-Telefone vorbei, ev kannst Du ja da noch was herauslesen, was die Einstellungen betrifft.

Testweise wäre noch das Thema LTE-Ausnahmen (sollte eigentlich nicht mehr nötig sein), wobei ggf. noch andere telefonspezifische Ports zu beachten sind.

 

@Waage1969@danXde, habt ihr noch eine Idee dazu?

Mein Weg zur Fritzbox hinter dem Speedport Hybrid : https://lubensky.de/hybrid
Tipps zur Störungseingrenzung am Hybridanschluss: https://lubensky.de/hybrid/stoerungseingrenzung.htm
Probleme mit dem ISDN-Adapter? https://lubensky.de/hybrid/isdn-adapter.htm