Antworten
Gelöst

(Warum) Schickt die Telekom wegen Glasfaser Mitarbeiter an die Haustür?

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 166 von 189

Ranger Marketing, sowie andere Vertriebspartner der Telekom unterliegen strengen Qualitätsrichtlinien. Ich habe mit Ranger nichts zu tuen. Die Qualität wird immer gleich geprüft. Folgende Vorgehensweise haben wir Vertreter.

 

Beratung, Aufnahme des Vertrages, Kontrollanruf mit Sprachaufzeichnung und erst nachdem der Bestands -o. Neukunde die Bestellung bestätigt wird der Tarif gebucht. Mit dem erhalt der Auftragsbestätigung hat man nochmals gesetzlich 14 Tage Rücktrittsrechts.

 

Im Shop ist alles Verbindlich und Sie können nicht stornieren. Mir wurde schon öfters gesagt auch von langjährigen Telekomkunden das dies die beste Beratung war, die Sie je gehabt haben.

 

Ich kann nur für mich sprechen, aber die meisten da draußen geben sich echt Mühe Sie als Kunden zu gewinnen und glücklich zu machen.

Jens Schmitz
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 167 von 189

Ja du bist halt der Beste Jens !!!!!!

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 168 von 189

Kennen wir uns ?

Jens Schmitz
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 169 von 189

@Jetztschnellsurfende, in Deiner Signatur hast Du einen Namen stehen. Zwinkernd

Gruß von sg-flinux
Diese Mütze gehörte meinem Vater, sg-fan-senior. R.I.P.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 170 von 189

@seschie_de  schrieb:

Hallo zusammen,

am Montag 14.01. waren auch in unserer Straße Telekom-Kollegen unterwegs. Diese waren sehr aufdringlich und hartnäckig an der Haustür, gleiche Erfahrung haben auch meine Eltern gemacht, die auch in der Straße wohnen. Besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Sperrvermerk für unsere Adresse hinterlegen?

Danke und Gruß

Sebastian


Könnten Sie es endlich mal unterlassen mir an der Haustür etwas verkaufen zu wollen?! Und nochmals die Bitte wenn möglich eine Sperre zu hinterlegen. Ich habe dann jetzt auch mal prophylaktisch meinen Vertrag gekündigt - vielleicht reagiert ja dann jemand...