• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Wechsel auf Hybridtarif wg. fehlendem DSL-Port nicht möglich? DSL bereits vorhanden.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 7

        Habe mich beim Kundenservice erkundigt wg. einem Wechsel von DSL2000RAM auf Hybrid. Die Dame vom Kundenserverice meinte zur Zeit wären keine DSL-Ports frei man könnte derzeit nichtmal nen reinen Telefonanschluss bestellen. Trotz meines Einwands, dass ich ja bereits einen DSL Anschluss habe und der in Verbindung mit Hybrid weitergenutzt werden könnte, beharrte sie auf der Problematik des fehlenden Ports. Wo ist das Problem?

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 6 von 7
        Hallo @blue_sky,

        ich habe eine Rückmeldung zu meiner Anfrage erhalten.

        Es ist so, dass bei Ihrem Anschluss die Schaltwegdämpfung sehr hoch ist. Deshalb kann aktuell kein DSL über IP gebucht werden. Weder mit, noch ohne Hybrid.

        Aktuell haben Sie noch DSL 2000 RAM. Das hängt der Rückmeldung auf meine Anfrage zufolge damit zusammen, dass zum Zeitpunkt der Bereitstellung Ihres Anschlusses die Rahmenbedingungen noch anders waren. Würde der Tarif jetzt gewechselt werden, dann könnte kein DSL mehr bereitgestellt werden.

        Mit einem fehlenden Port hat das allerdings nichts zu tun, sondern mit der Leitungslänge.

        Viele Grüße Inga Kristina J.

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        6 ANTWORTEN 6
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 7

        Wie sieht es bei einer Online-Bestellung aus?

        http://www.telekom.de/zuhause/tarife-und-optionen/internet

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 3 von 7

        hy tagchen Un herzlich willkommen hier @blue_sky 

        für hybrid müssen eine ausreichende ip dsl . .ausreichende lte versorgung indoor un der funkmast mus mit glasfaser angebunden sein un au entsprechend umgerüstet sein ..un noch freie kapazitäten im lte netz verfügbar sein.... es kann natürlich sein das lte bei dir net indoor verfügbar is oder kapazitäten im lte netz ausgeschöpft sind Zwinkernd dann wird der vertrieb von via funk un hybrid gestoppt bis wieder kapazitäten im netz frei sind .. das wird regelmäsig von der netzüberwachung geprüft ...

         

        wenn dir bei nem versuch  nen via funk zu bucha eine fehlende verfügbarkeit angezeigt  dann is endweder der mast net mit glasfaser angebunden oder die zellen einfach voll Zwinkernd un was kommt raus wenn du Mit deiner Rufnummer prüfst 

        du kannst mal vorsorglich 

        bitte befülle hier dein profil mit deinen benutzerdaten die nur du un das telekom hilft team sehen tut.... dann kann das team das anguga un sich mit dir in verbindung setza 

        bitte geb kurz bescheid wenn du benutzerdaten eingetipselt hast... denn nur wenn du benutzerdaten eingetipselt hast kann dir au ein teami helfa...grüsle

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 7

        Folgendes ergab die Anschlussprüfung via Homepage

         

        Bei der Prüfung mit Adresse welche Tarife verfügbar:
        Leider sind unsere MagentaZuhause Tarife an Ihrer Adresse nicht verfügbar. Informationen zum aktuellen Breitbandausbau in Ihrer Region erhalten Sie hier.


        Prüfung mit Rufnummer(eingeloggt) ob MagentaZuhause M oder MagentaZuhause M Hybrid verfügbar:
        nicht verfügbar, alternativ wird angeboten:
        Call & Surf Comfort via Funk M (Standard)

         

        Verstehe ich nicht. Wäre Hybrid nicht prinzipiell sinnvoller als die via Funk Variante?

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 5 von 7
        Hallo @blue_sky,

        herzlich willkommen in unserer Community.

        Sie haben ja aktuell noch einen Standard-Tarif. Bei den IP-Tarifen wie MagentaZuhause S oder auch MagentaZuhause S Hybrid wird bei einer Produktwechselrecherche momentan die Meldung "Produkt temporär nicht möglich" angezeigt.

        Das hängt sicher mit dem Wechsel der Anschlussart auf IP zusammen.

        Ich stelle mal eine Anfrage ein, was genau dort los ist und ab wann die Buchung möglich sein wird. Ich melde mich wieder hier, sobald ich eine Rückmeldung habe.

        Viele Grüße Inga Kristina J.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.