Antworten

Wer installiert den Anschluss in der Wohnung bei einem Neubau Mehrfamilienhaus?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 6 von 7

@trainerro  schrieb:

@lejupp  Ich dachte immer ich kann sofort ohne Kündigungsfrist kündigen wenn die Telekom den alten Vertragsstandart nicht in der neuen Wohnung gewährleisten kann. Meist erfährst du es ja erst kurz vor dem Umzug.

Dann hätte man 3 Monate eine Doppelbelastung für Telefon/TV und Internet.


Diese Rechtslage hat sich geändert.

 

Im Übrigen ist die "Doppelbelastung" von zwei Verträgen nur ein kleiner Teil der Kosten, die beim Umzug üblicherweise anfallen. Ich schätze die Umzugskosten insgesamt auf einen vierstelligen Eurobetrag.

Gruß von sg-flinux
Diese Mütze gehörte meinem Vater, sg-fan-senior. R.I.P.
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 7

@trainerro  schrieb:

@lejupp  Ich dachte immer ich kann sofort ohne Kündigungsfrist kündigen wenn die Telekom den alten Vertragsstandart nicht in der neuen Wohnung gewährleisten kann. Meist erfährst du es ja erst kurz vor dem Umzug.

Dann hätte man 3 Monate eine Doppelbelastung für Telefon/TV und Internet.


Wenn Du jetzt den "Umzug nach TKG" beauftragst müsste es bis zum 01.09. noch reichen.  Wichtig ist das Stichwort "Umzug nach TKG" (Telekommunikationsgesetz) und ich glaube das geht bei der Telekom nur per Telefon.