Antworten
Gelöst

Wie schnell ist euer Internet? - Hier beantwortet unsere Expertin eure Fragen zu unserem Speedtest.

Community Manager
Community Manager
Beitrag: 1 von 60

Wenn Video-Streams im Browser haken oder Uploads in die Cloud nicht so vorankommen wie gewohnt, wollt ihr sicherlich gern wissen, ob der Speed an eurem Telekom Anschluss noch stimmt.

 

Mit unserem Telekom Speedtest findet ihr das rasch heraus  –  gleichzeitig bekommt ihr gute Tipps für euer Heimnetz. Im Blog zeigen wir euch, wie einfach das geht.

 

Aber was passiert da unter der Haube? Und vor allem: Was wünscht ihr euch von einem Speedtest?

 

Alle Fragen zum Telekom Speedtest könnt ihr ab heute mit unserer Produktmanagerin @Lai N. persönlich diskutieren. Bis zum 2. November ist sie bei uns in der Community zu Gast.

 

Darüber freuen wir uns sehr  –  und Lai freut sich darauf, eure Fragen und Wünsche aus erster Hand kennenzulernen. Unser Team wird sie dabei unterstützen.

Schon gesehen? Lernt das Community Management kennen!


Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Community Manager
Community Manager
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 60 von 60

Hallo zusammen,

 

vielen Dank an alle, die am Austausch zum Speedtest teilgenommen haben. Danke für jedes Feedback, jede Kritik, jede Frage, die ihr an den Telekom Speedtest hattet. Exemplarisch möchte ich @buenni@Ameisenautomat@pcs-alien@jkohl und @Gelöschter Nutzer erwähnen.

 

Ich finde, wir hatten einen tollen Austausch gehabt und @Lai N. konnte ganz konkret von euch erfahren, was ihr euch für den Telekom Speedtest noch wünscht. Danke @Lai N., dass du dich den Fragen hier in der Community gestellt hast. Besten Dank auch an @Helge R. und @Johannes S. aus dem Telekom hilft Team, die Lai bei der Beantwortung der Fragen tatkräftig unterstützt haben.

 

Ich schließe diesen Thread nun. Offene Fragen werden wir selbstverständlich klären und im Nachgang die Antworten hier posten.

 

Liebe Grüße

Waldemar H.

 

 

Schon gesehen? Lernt das Community Management kennen!


Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

59 ANTWORTEN 59
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 60

Hallo Lai.

Als Produktmanagerin sind Sie also auch für die Hardware verantwortlich, die wir Kunden Nachhause bekommen?! Ist das richtig?

Ich frage mich, warum die Technik heutzutage offenkundig immer schlechter wird. Beispiel: der Hybdridrouter. Zuerst hat es nicht funktioniert, Ports freizuschalten. Dann klappt ein gleichzeitiger Down- und Upload nicht...und und und. Und dann verkauft Ihr so war den Businesskunden.

LG,
Björn.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 60

Hallo Björn,

 

vielen Dank für Deinen Beitrag. Ich bin für die Web-Anwendung speedtest.t-online.de verantwortlich und habe an der Schnittstelle auch mit der Hardware-Technik zu tun, insoweit sie mit der Funktionalität des Speedtest in Berührung kommt.

 

Die Produktentwicklung von Hardware liegt in einem anderen Bereich. Ich kann Dein Feedback und Anliegen aber an die entsprechenden Kollegen weitergeben.

 

Liebe Grüße

Lai

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 60

Hallo Lai,

das wäre super, wenn Du es weitergibst.

Danke!

LG,
Björn.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 60

Ich denke in dem Speedtest Script ist ein kleiner Fehler eingearbeitet, welches meinen Upload von 40 MBit/s auf 284 MBit/s wachsen lässt.

 

Download ist korrekt, ich erhalte zwar die vollen 100 MBit/s syncronisiert, jedoch erreiche ich diese bei keinem Speedtest.

 

 

 

 

capture_26102015_123745.jpg