Antworten
Gelöst

Wir haben neue Inhalte auf der Startseite für Sie

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 51

Nachtrag: verhindern lässt sich das ganze im Firefox durch den Einsatz von NoScript.

 

Als ich mir das ganze mal in der Console angeschaut habe, wurde das Script  zu dem noch als defekt angezeigt. Was vielleicht auch der Grund ist, warum man das Fenster nicht abschalten kann.

 

MfG

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 51
Gibt es noch keine Lösung von T.O.?
Dieses ständig sich wiederholende, nervige Fenster kann man nicht abstellen, obwohl eine entsprechende Auswahl vorhanden ist!! Das grenzt schon an dauerhafte Belästigung!! Ich möchte das Ding weg haben! Was genau versteckt sich hinter diesem Hinweis ??
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 51
Verwende Firefox 41.0.1 und T.O. Startseite!!
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 9 von 51
Hallo Nunu2,

raupe hat weiter unten im Thread einen Workaround für Firefox gepostet, haben Sie diesen schon ausprobiert?

Was den zeitlichen Verlauf angeht, muss ich gestehen, dass wir natürlich auch auf Rückmeldung der Betroffenen angewiesen sind, zum Beispiel, welcher Browser genutzt wird.
Eine entsprechende interne Anfrage zu dem Pop-Up läuft.

Viele Grüße

Oliver Br.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 51

Hallo zusammen,

 

ich habe die Rückmeldung erhalten, dass der Klick auf "Diesen Hinweis nicht mehr anzeigen" nur funktioniert, wenn beim Browser Cookies erlaubt sind und diese Cookies auch beim Schließen des Browsers nicht gelöscht werden. 

 

Ich hoffe weitergeholfen zu haben.

 

Viele Grüße

 

Oliver Br.

 

 

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.