• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        AW: Wo ist der LTE Mast mit dem ich Verbunden bin

        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 226 von 2.034

        Jonas das klingt SPITZE !!!

        Speziell die Info bezüglich ob da was in absehbarer Zeit geplant ist wäre natürlich sehr interessant um keine doppelten Ausgaben zu haben.

        Es geht mir dabei nichtmal darum ob morgen oder in einem Jahr.

        Die Geschwindigkeit ist wenn man zuvor 2400/440kbit gewohnt war schon öhm wie in der Formel 1 !

        Wobei das Lob sich nur auf Internet bezieht.

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 227 von 2.034

        Hallo!

         

        Mein Hybrid ist seit 19.03.2015 mit Seedoption L geschaltet. Habe eine Richtfunkantenne angebracht

        denn Masten mit 1800 MHZ habe ich schon angepeilt (Entferung 1023 m)

        Hindernisse:  1 Wohnhausin 400 m Entfernung, da ist das Dach im Weg zur freien Sichtverbindung und im Moment ein Baukran

        meine Werte ohne Außenantenne:

        Physical Cell ID  434

        RSRP  -102db

        RSRQ  -7db

         

        meine Werte mit Außenantenne:

        Physical Cell ID  434

        RSRP  -74db

        RSRQ  -7db

         

        was komisch ist, das  RSRQ gleich bleibt.

         

        mein download ist bei ca. 55 (ist bischen Mager)  und der up bei 34

         

        evtl. stört ja der Baukran im Moment sehr stark.

         

        In 1700 m steht auch noch ein Masten, hier ist ein Haus im weg zur freien Sichtverbindung,

        aber der will mich nicht richtig, evtl strahlt der garnicht in meine Richtung

         

        könnt Ihr mal nachschauen ob der 1700m entferne Mast ich hernehmen kann, oder wie ich es noch verbessern könnte

         

         

        Formular habe ich ausgefüllt

         

        Danke Sepp

        Gruß Sepp

        P.S
        wie sollte man den Speedport richtig einstellen ?, wenn nicht mehr bzw. weniger von -7 db RSRQ neben den Masten kommt, des weiteren müssen die Werte RSSI und SINR angezeigt werden.
        Hybrid S + Speedoption L

        habe Werte von
        RSRQ -7 bis -8 / RSRP ca. -80 mit Antenne
        Entfernung zum Masten, Frequenz 1800 MHz sind es 1.005 m
        was mir nicht eingeht, meine Downloadraten liegen zw. 20 und 60, Upload 30-40 (ist ja i.O)
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 228 von 2.034

        Ach so, ja - kleiner Nachtrag zu meinem Posting vom Sonntag: Formular-Anfrage hatte ich gleich mit gestellt Fröhlich

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 229 von 2.034
        Hallo WaHa,

        vielen Dank für die Zusendung Ihrer Daten. Fröhlich


        @WaHa schrieb:
        Hierbei ist mir aufgefallen, dass der in der Netzverfügbarkeitskarte empfohlene und angezeigte Turm (327° NNW, sichtbar, Entfernung Luftlinie ca. 1,5km) mit der Cell-Id 52 wesentlich schlechtere Raten bringt als eine aus ca. Süd-Richtung von der Antenne (800MHz) empfangene Cell-Id 464. In dieser Richtung ist mir aber kein Mast bekannt und auch nicht sichtbar. Könnt ihr mir da bitte Info geben, wo sich dieser Mast-Standort befindet, damit ich die Antenne entsprechend fixieren kann? Herzlichen Dank im Voraus für eure erneute Hilfe. LG WaHa
        @p.s.: @ Stefan D.: Danke für die sonntäglichen Erläuterungen in meinem anderen Post



        Ich habe mir die Versorgung an Ihren Standort genauer angesehen. Ihre Beobachtung kann ich an dieser Stelle nur bestätigen. In Richtung Süden befindet sich kein Sendemast in Reichweite. Die südlichen Sendemasten sind alle ca. 15 km (Luftlinie) entfernt.

        Um ein bisschen Licht ins Dunkle zu bringen, habe ich meine Kollegen der Netztechnik mit ins Boot geholt. Sobald mir eine Antwort vorliegt, werde ich Sie informieren.

        Viele Grüße
        Erdogan T.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 230 von 2.034
        Hallo, Erdogan T. - vielen Dank für die Recherche/Antwort bis hierhin. Sicher lässt sich das 'Süd-Phänomen' über die aus dem Engineer des Speedport Hybrid ausgelesene Cell-Id 464 ergründen (Cell-Id 464 bringt 30Mbit Up/10Mbit Down - Cell-Id 52 nur ca. 10Mbit Up/5Mbit Down). Wenn ihr weitere Angaben benötigt: jederzeit gerne. Bin mal gespannt. Grüße zurück WaHa