Antworten
Gelöst

Wo steht mein Funkmast?

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4416 von 11.678
Meine Empfehlung ist weiterhin der Sender im südsüdwesten. Der in Schellerten müsste meiner Einschätzung nach auch freigeschaltet sein - daher vermute ich, dass Sie mit der Antenne "vorbeischießen" und einen Sender empfangen, der dahinter liegt. Deshalb meine Frage nach der Cell-ID. Ich selber kann die Freischaltungen nicht durchführen - und meiner Meinung nach ist dies auch nicht nötig. Zu dem Standort muss ich sagen, dass dort nicht gerade optimale Empfangsbedingungen herrschen - ändern kann ich allerdings nichts daran.

Gruß Christian He.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4417 von 11.678
Hallo @van_Rensen!


van_Rensen schrieb: ich würde gerne wissen, wo dieser Mast genau steht mit Physical Cell ID 396 / Cell ID 29938944?.
Diese Zelle ist zwar nicht stärkste, bietet aber deutlich bessere Downloadkapazität als die die nächste Zelle (89 / 27855617).

Wie versprochen, antwort ich Ihnen gerne hier. Die beiden Sender sind auch genau die zwei, die empfangbar sind. Ich deck mal die Karten auf:

#1: Die Cell-ID 29938944 steht ca. 2,6 km südwestlich und funkt mit LTE1800.
#2: Die Cell-ID ist hier 27855617 und der Sender steht ca. 1,4 km nordwestlich. Er sendet mit LTE800

So, ein weiteres Ass habe ich nicht im Ärmel. Zwinkernd

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4418 von 11.678

Hallo, zusammen - ich nutze seit März 2015 den Hybrid-Anschluss und war -nach anfänglichen Schwierigkeiten- im Wesentlichen recht zufrieden. Seit einiger Zeit hat sich die Datenrate aber sowohl im Up- als auch im Download doch stark merklich verringert. Könntet Ihr bitte mal prüfen, ob der Mast mittlerweile zu sehr ausgelastet ist?

PLMN=26201 / Physical Cell ID=111 / Cell ID=25967104 / Band=LTE800 / RSRP= -86dBm / RSRQ= -7dB.

Dieser Mast steht zwar in einiger Entfernung, ist aber der einzige mit Sichtverbindung. Der andere, in der Übersichtskarte empfohlene, Mast steht deutlich näher, liegt aber hinter Wald und Hügel.

Ich fahre von Beginn an über eine ext. Funkwerk Dabendorf.

Danke im Voraus und viele Grüße.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4419 von 11.678

Hallo,

ich habe mich dann mal mit der Außentenne beschäftigt und das sieht dann so aus (IMG_20161030_155626 und 55641)

 

Ich habe dann auch die 3 Masten mit der Antenne angepeilt und die Werte in den anderen Screenshots dargestellt. Erstaunlicherweise erhalte ich bei der 33086980 Zelle (wo steht die genau) noch die besten Werte. RSRQ schwankt aber auch hier von -6 bis -10. Zu einer guten Zeit erhielt ich die Download-Raten aus dem anderen beigefügten Screenshot (war der bisher beste Wert, sonst meistens darunter)

 

Die anderen beiden Zellen machen leider im Durchsatz gar keinen Sinn.

Leider bin ich nicht richtig zufrieden, zumal ich nun doch einen erheblichen Aufwand mit der Montage betrieben habe.

Bin im Schnitt zwischen 10-16 MBits (inkl. 8Mbits DSL) unterwegs.

 

Gibt es noch weiteres Optimierungspotential???

Vielen Dank!

VG

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4420 von 11.678

Hallo @MS24

Deine Frage: Gibt es noch weiteres Optimierungspotential???

Ja = eine Antenne Horizontal eine Vertikal montieren

Viel Erfolg !

Gruß

 Waage1969

 

P.S: Erdung & Blitzschutz nicht vergessen

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann ein paar Stunden. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd