Antworten
Gelöst

Wo steht mein Funkmast?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10351 von 11.890

Gutem Tag liebe Community,

....alsooo ich bin frisch umgezogen ,nach Hattingen 45529 Bachstr. ,

Da ich dort nur 16mbit bekommen konnte habe ich mich für die hybridmöglichkeit entschieden....

Leider empfange ich immer nur 1-max 2 Balken,wo sind die nächsten Maste und welche sind es? 

Bitte helft mir,bin absoluter anfänger auf diesem gebiet....

Gruss Dennis

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 10352 von 11.890

Hallo @RaddenZahn

willkommen.

Damit die das @Telekom hilft Team zielgerichtet antworten kann: hier bitte die Nutzerdaten geschützt im Profil hinterlegen  => Profildaten , diese Daten sind nur für das Telekom hilft Team ersichtlich und nicht öffentlich. Speichern nicht vergessen - Danke !

 

Vorab kannst Du vielleicht dich hier schon mal umschauen:

https://www.cellmapper.net/map?MCC=262&MNC=1&type=LTE&latitude=51.7039816432607&longitude=9.52483818...

Gruß
Waage 1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  :wink:

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 10353 von 11.890

@Jonas J.  schrieb:
Hallo Markus ( @mst-stuttgart ),

der Sender zur Zelle 28000514 (LTE 1800) steht im Nordosten, etwa 2,7 km weit weg. Sollte das keine zu großen Umstände machen, würde ich die Antenne vielleicht auch einmal dahin ausrichten - bringt das alles nichts, frage ich gerne in der Netztechnik nach, ob die Kollegen noch eine Ausrichtungsempfehlung haben bzw. wie die Versorgung im Allgemeinen ist.

Viele Grüße
Jonas J.

Hallo Jonas,

 

dann probier ich das am Wochenende mal aus und melde mich wieder !

 

Danke und Gruß

 

Markus

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10354 von 11.890

Hallo,

bräuchte auch einmal Daten zu meinem Sendemast.

Daten sind im Profil hinterlegt

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10355 von 11.890

@Jonas J.  schrieb:
Hallo @RafaelD87,

ich begrüße dich herzlich hier in der Community. Fröhlich

Mit der 35484161 hast du eine LTE-1800-Zelle eingefangen, die etwa 7 km nordwestlich an der Autobahn zu finden ist. Ebenfalls in der Richtung, 4,5 km entfernt, ist eine weiter LTE800-/1800-Zelle mit der ID 36553473 (LTE 1800) - diese scheint aber nicht so stark wie die Autobahn-Zelle zu senden.
Direkt im Westen finde ich noch eine LTE-800-Zelle (ID 27668224), ich tippe aber mal darauf, dass du die 1800er priorisierst, richtig?
In der Stadt im Norden stehen noch zwei entsprechende LTE-1800-Sender (ID 31837441 & 33190657), diese sind aber aufgrund der Entfernung und des Pegels wohl auch mit Antenne nicht für dich erreichbar.

Viele Grüße
Jonas J.

Hallo,

 

vielen Dank für die Info. Zu dem Sendemast in 7km Entfernung habe ich tatsächlich Sichtverbindung, direkt daneben steht nämlich eine Windkraftanlage, die das Ausrichten der Antenne erleichtert. Habe jetzt eine Wittenberg LAT 56 Duo am Dach hängen, die genau dorthin ausgerichtet ist. Der Empfang ist besser geworden (4 statt 3 Balken, RSRP von -90, RSRQ von -7), die Geschwindigkeit nicht.

Nun wäre meine Frage, was in meinem Vertrag die maximale Geschwindigkeit ist, die mir zur Verfügung gestellt wird? Irgendwie scheint bei 50MBit Ende zu sein.

 

Vielen Dank!