• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        AW: mit dem neuen anschluss komme ich auf 23,5MBit/s obwohl in der bestätigung 27,9 stehen , ich habe bei 5 verschiedenenanbietern gemessen

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 6 von 19
        Media habe ich nicht alle anderen waren ausgeschaltet
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 7 von 19
        @franzhieke50
        Lass dir doch nich alles aus der Nase ziehen.
        Fragen beantworten, Messaufbau schildern.

        Wenn du der Meinung bist, der Anschluss wäre gestört: www.telekom.de/stoerung

        Aber auch da, musst du was mehr erzählen als gerade. Zwinkernd
        Diese Antwort war - pragmatisch, praktisch, gut.

        Warum Link zu Google? - Erziehung zur Selbsthilfe. Fröhlich
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 8 von 19

        Wichtig wäre es erst mal zu prüfen, wie die DSL-Verbindung aussieht.

        Mit welchen Werten synchronisiert sich dein Router mit dem DSL-Anschluß.

         

        Wenn du ein Speedport hast kannst du das hier prüfen.

         

        Wie ist das Ergebnis für Downstream und Upstream?

         

        Wer in seinen Netzwerk WLAN, Powerline oder Switche anschließen und MagentaTV nutzen will, findet hier Informationen:
        MagentaTV - meine Liste
        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 9 von 19

        51392MBit/s

        10047MBit/s

        W921V

        WLAN

        Magenta M 50MBit/s

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 10 von 19

        @franzhieke50schrieb:

        51392 kbit/s

        10047 kbit/s

        (...)

        Magenta M 50MBit/s


        Dann ist mit deinem Anschluss alles ok und du hast eine sehr gute Leitung.

        Deine Speedmessung ist falsch.

        Bei der nächsten Messung alle laufende Programme abschalten, WLAN aus (beide), LAN-Kabel abziehen und nur den PC per LAN-Kabel anschließen.

         

        Nachtrag:

        Habe die Maßeinheiten korrigiert.

        51392 Mbit/s wären traumhaft!

        Wer in seinen Netzwerk WLAN, Powerline oder Switche anschließen und MagentaTV nutzen will, findet hier Informationen:
        MagentaTV - meine Liste