Antworten
Gelöst

störung

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 41 von 60

@Behiye G.

 

Exakt - aber bei 1 & 1 im Vodafone-Netz.

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 42 von 60

Als letzte Alternative.

Jetzt erstmal Wechsel zu 1&1 Festnetz, um der dümmlichen Telekom Hotline zu entgehen. Ich hoffe, das dann auch nicht grundsätzlich der Fehler beim Kunden gesucht, oder auf den Kunden geschoben wird.

Wenn das auch nix wird, dann LTE oder Kabel. Zwinkernd

@Behiye G.

ihr macht hier gute Arbeit. Aber die Trümmer der Hotline aufzuräumen, da habt ihr langfristig keine Chance!

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 43 von 60

Aber es hätte mich ja gewundert!

 
Lieber Herr XYZ,	 

 
ich freue mich über Ihren Auftrag und danke Ihnen, dass Sie sich für den Wechsel zu einem 1&1 Anschluss entschieden haben. Selbstverständlich halte ich Sie dazu auf dem Laufenden.
Der Vertrag bei Ihrem aktuellen Anbieter endet voraussichtlich am 23.03.2018. Das heißt für Sie, dass Sie Ihren 1&1 Anschluss im Laufe dieses Tages nutzen können.
Natürlich bleibt Ihr Auftrag so lange bestehen, bis der Wechsel zu 1&1 möglich ist. Nähere Informationen zur Schaltung Ihres Anschlusses erhalten Sie rechtzeitig vorher in einem weiteren Schreiben.
Schön, dass Sie schon bald die Leistungen von 1&1 nutzen können.
Freundliche Grüße aus Montabaur	 

 Telekom, was soll das? 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 44 von 60

@käthe1

 

Ganz einfach: Die Telekom hat den  r e g u l ä r e n   Kündigungstermin

an 1 & 1 übermittelt - neuer Eintrag fällig ins "Computerlogbuch Nr. 1

der Telekom-Katastrophen", Erdzeit 300517.2141, Leidtragender:

käthe1.

 

To be continued.

Highlighted
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 45 von 60

@"Blutiger Anfänger"

ich habe nichts anderes erwartet!