• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        warum bin ich nicht autorisiert im kundencenter meine telefonrechnungen einzusehen?

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 3

        Ich möchte gerne in meine Rechnung einsehen,jedoch bekomme ich die Meldung das ich dazu nicht autorisiert bin,woran liegt das?

        ich bekomme immer mahnungen mit rechtswidrigen Mahngebühren,in Höhe von 3 €.Rechtswidrig sind diese,da laut § 252 BGB,das erste Schreiben eine Zahlungserinnerung und KEINE Mahnung ist,deshalb dürfen hierfür auch keine Gebühren berechnet werden,die ich auch selbst verständlich NICHT bezahlen werde.

        Mit freundlichen Grüßen

        Raphael Mergener

        2 ANTWORTEN 2
        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 3
        Um Mahngebühren erheben zu dürfen, reicht es wenn der Schuldner in Zahlungsverzug gerät.
        Zahlungsverzug besteht dann, wenn das Datum, an dem die Zahlung eingehen sollte, überschritten wurde. Das Datum und die Zeitspanne (zB innerhalb von 14 Tagen) stehen auf der Rechnung. Wenn dies der Fall ist, ist es rechtens Mahngebühren einzufordern.

        Zu dem anderen Problem:
        Mit welchen Daten greifen Sie auf das Kundencenter zu? Es sieht so aus, als wäre der Zugriff nicht über die Masteradresse.
        Profil noch leer? Hier gehts lang Fröhlich
        https://telekomhilft.telekom.de/t5/user/myprofilepage/tab/personal-profile:telekom-custom-user-profile-userdata
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 3 von 3
        Hallo @raphael.mergener,

        damit Sie Zugriff auf Ihre Rechnungen erhalten, würde ich Ihnen einen Masternutzer einrichten.
        Allerdings brauche ich dafür Einsicht in Ihre Daten.

        Bitte vervollständigen Sie Ihr Profil um eine Kunden- und eine Rückrufnummer.

        Es wäre toll. wenn Sie mir eine kurze Notiz hinterlassen, wenn Sie die Daten hinterlegt haben.

        Viele Grüße
        Claudia Bö.