abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis

Expertenwoche zur Digitalisierungsbox: Hier antwortet das Expertenteam

Susann R. Community Manager
Community Manager

Allmählich wird es zu einer Tradition: Einmal im Jahr haben wir einen Experten für unsere Digitalisierungsboxen in unserer Community zu Gast. Es ist nun das dritte Mal in Folge. Doch dieses Mal mit einem ganzen Experten Team!

 

Wir freuen uns, dass euch das @be Support Team in der Zeit vom 12. bis 16. Juni 2017 mit Rat und Tat zur Seite steht und eure Fragen beantwortet.

 

Sie sind direkt von bintec elmeg - Knowhow ist somit garantiert vorhanden. Zusammen mit ihnen haben wir den Thread „Ersteinrichtung und Hilfestellung zur Digitalisierungsbox“ erstellt, in dem ihr alle wichtigen Anleitungen und Hinweise findet. Habt ihr darüber hinaus noch Fragen zur Digitalisierungsbox Smart oder zur Digitalisierungsbox Premium? Oder sogar Feedback und Wünsche zur Weiterentwicklung?

Das @be Support Team freut sich, eure Fragen zu beantworten und wünscht sich einen spannenden Austausch mit euch.

 

Los geht’s! Fröhlich

 

Kleiner Hinweis: Am Donnerstag den 15. Juni haben unsere Experten einen Feiertag. Eure Fragen werden am 16. Juni wieder beantwortet.

 

 

Hier findet ihr die vergangenen Expertenwochen aus den letzten beiden Jahren:

Expertenwoche vom August 2015

Expertenwoche vom Mai/Juni 2016

Kommentare

 


Hallo @be Support Team

hier ist wohl ein kleiner Fehler !?

ich würde gerne das Anliegen an die Telekom Kollegin @Waage1969 weiterleiten. Sie kennt sicherlich die zuständigen Ansprechpartner für das von Ihnen beschriebene Szenario. 

 

Gruß

Waage1969

Hallo @knaecht_ruprecht,

 

bzgl. Ihres Faxes bitten wir Sie sich an den Telekom Support zu wenden, da das Antworten aus der Ferne sich als schwierig heraustellt, da wir keine Analysedaten vorliegen haben. Setzen Sie sich mit Ihrem Telekom Ansprechpartner in Verbindung und sobald wir mehrere Infos haben, können wir das Problem hoffentlich gemeinsam lösen.

 

Viele Grüße und einen schönen Abend,

Ihr bintec elmeg Support Team

@be Support Team

 

Wie kann man denn die internen Firmware-Images für einen Moduswechsel / Werksreset aktualisieren?

Hallo @be Support Team und hallo @Waage1969,

 

ich habe intern ein Ticket bei unseren Kollegen erstellen lassen, sodass Sie zu einer Beratung bezüglich der Digitalisierungsbox und dem Speedport Hybrid einen Rückruf erhalten.

 

Liebe Grüße

Behiye G.

Hallo @Behiye G.

super, besten Dank & schönes Wochenende allerseits Zwinkernd

Gruß

Waage1969

Hallo, wir haben vor eineinhalb Wochen unseren Router Speedport 723W durch eine Digitalisierungsbox Smart ersetzt. Die Anmeldung in der Box funktioniert ohne Probleme und wir haben auch die statische IP hinterlegt. Unser internes Netzwerk und unser VPN sind in einem Lancom 1721 VPN Router konfiguriert, der an die Digibox angeschlossen ist (ETH1).

Wir haben den Lancom Router an die Digibox angeschlossen und haben Internet aber wir haben von außen keinen VPN-Zugriff auf unser Netzwerk.

Mit dem Speedport Router mussten wir eine Regel für die Portweiterleitung erstellen und es funktionierte ohne Probleme (VPN Verbindung). Mit der Digibox ist alles komplizierter, wir haben versucht die gleichen Regeln zu erstellen, die wir auch im vorherigen Router genutzt haben, aber sie funktionieren nicht.

Muss wahrscheinlich die Konfiguration an verschiedenen Stellen angepasst werden?

Kann mir jemand Ideen geben, wie wir die Digibox zusätzlich konfigurieren können, Firewall, Nat, etc. ?

 

Vielen Dank!

Wir benötigen nun dringend die Antwort, ob wir mt der Digibox premium weiterhin unseren Türöffner, Türsprechanlage (mit Mobilteil) und Klingel bedienen können? Wir möchten auf IP umstellen. Unsere Auerswald-Telefonanlage ist über 20 Jahre alt.

 @Micknik


Wie kann man denn die internen Firmware-Images für einen Moduswechsel / Werksreset aktualisieren?

Hallo @Micknik,

 

ich denke hier ist die Digitalisierungsbox Premium gemeint, da bei der Digitalisierungsbox Smart zwar eine Umschaltung, aber innerhalb derselben Firmware erfolgt.

Lediglich bei der der Premium wird bei einem Moduswechsel (z.B. Umschaltung von Telefonanlage auf Media Gateway oder umgekehrt) die Firmwareversion für den jeweils anderen Modus vom internen USB-Speicher verwendet.

Für den internen USB-Speicher gibt es eigene Updatedateien, zu beziehen meines Wissens auf Nachfrage beim Support für die Digitalisierungsbox bei der Deutschen Telekom.

Das Einspielen dieses Updatesfiles wird unter Wartung - Software & Konfiguration, Registerkarte "Optionen", Sektion "Optionen zu Software und Konfiguration"

mittels der Aktion "Zusätzliche Dateien laden (in den USB-Speicher)" vorgenommen.

 

Die Frage ist, ob es sich lohnt diesen Speicher "anzufassen", da ein Moduswechsel doch eher eine einmalige Angelegenheit darstellt (Stichwort "Migrationsszenario").

Bei einem Werksreset wird übrigens die Version im Flashspeicher behalten und nicht, wie in der Frage impliziert, die Version des USB-Speichers verwendet. Dies kommt nur beim Moduswechsel zum Tragen.

 

Wir hoffen wir konnten Ihnen weiterhelfen. Bei Rückfrgen steht das bintec elmeg Support Team Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Viele Grüße,

Ihr bintec elmeg Support Team

@s.brunn@Behiye G.
Wir haben im Keller eine Auerswald Telefonanlage ETS-1006-FAX,welche äter als 20 Jahre ist. Analog Anschluss. Mit dieser Telefonanlage funktioniert unsere Haustürklingel, über Telefone lässt sich Haustüröffner und Türsprechanlage bedienen. Das alles ist über einen Splitter gekoppelt. Wir wollen nun auf IP umstellen, Ihre Kollegin hat die Digibox premium empfohlen. Nun möchte ich mich vergewissern, ob mit dieser die gleichen Funktionen möglich sind (Klingel, Türöffner- und Sprechanlage)?

Hallo @s.brunn,

 

die Digitalisierungsbox Premium enthält einen speziellen Menüteil, der nur zur Ansteuerung für Türfreisprecheinrichtungen (TFE) gedacht ist.

Das kann dann über eine der analogen Schnittstellen erfolgen und enthält alle der angefragten Funktionen. Es kann leider keine Funktionsgarantie gegeben werden, aber die Chancen stehen nach eigener Einschätzung >95% dieses Szenario erfolgreich umzusetzten, wenn die Funktionen an der Auerswald gegeben war.

 

Wir hoffen wir konnten Ihnen weiterhelfen. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügug.

 

Viele Grüße,

Ihr bintec elmeg Support Team

@Waage1969: Da bin ich wieder. Die Kollegen, die ich gebeten habe, Sie einmal bezüglich der Digitalisierungsbox und dem Speeport Hybrid zurückzurufen, haben mir geantwortet:

 

"Dieses Szenario wird nicht unterstützt. Die Vermarktung des Speedport Hyrid in Kombination mit Geschäftskunden-Routern und Telefonanlagen, wie z. B. der Digitalisierungsbox Premium, ist derzeit nicht freigegeben."

 

Daher wird das Ticket geschlossen.

 

Liebe Grüße

Behiye G.