Antworten
Gelöst

Vertragsverlängerung aber kein Tarifwechsel?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 24

@Jasmin B. 

Ab 11 Uhr wieder mobil.

 

vg Kevin 

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 12 von 24
Dankeschön für das Gespräch @kevin301, leider konnte auch ich keine anderen Preise ermitteln. Eine Verlängerung ist aktuell entweder im bestehenden Tarif MagentaMobil L Plus Happy oder im MagentaMobil Premium möglich. VG Jasmin B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 13 von 24

@Mächschen jetzt ist 6 Monate vor Vertragsende und ich kann den Tarif trotzdem nicht wechseln. Das ist wirklich ein schlechter Witz! Ich könnte das verstehen wenn ich den Vertrag kündigen möchte, aber ich will ihn ja verlängern. Aber das ist mir jetzt wirklich zu doof. Dann war es das leider...

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 14 von 24

Vertragsverlängerung im bestehenden Tarif ginge aktuell.

 

Vertragsverlängerung mit Downgrade geht beim Premium / Happy nur zum Laufzeitende. 

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 24

@Mächschen Ich hääte kein Problem den Tarif zu verlängern wenn die Preise für die GEräte nicht so unfassbar hoch wären.  Ich konnte den hohen Preis für den Tarif immer mit einem "günstigen" Preis für ein neues Endgerät vereinbaren. Jetzt muss ich für ein aktuelles Model 350 Euro bezahlen? Das finde ich zu viel. Und egal mit wem man beim Kundenservice spricht ist mein unmut einfach egal. Ich möchte nichts geschenkt haben, aber ich möchte das man sich vielleicht dem Problem annimmt und nach einer Lösung sucht. Wie auch immer die aussehen könnte... Ich fühle mich einfach als langjähriger Kunde im Stich gelassen. Stattdessen wird mir von kundenservice ein Vertrag nit einem neuen iPad vorgeschlagen....