Antworten

DSL 384R statt zugesagtem DSL 2000

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 2
Registriert seit: 03.02.2012
Hallo Telekom-Team!

Lange Zeit war bei uns nur DSL 384R verfügbar, seit kurzem jedoch meldet uns der Verfügbarkeits-Check, es wäre nun DSL 2000 möglich.
Also haben wir letzten Monat unseren Telekom-Tarif gewechselt und dabei die angebotene Option DSL 2000 gewählt. Bereitgestellt wurde dann aber wieder nur DSL 384R. Bei Rückfrage beim Telefonservice sagte man, wir sollten DSL 2000 (RAM) nachträglich beantragen.

Also ab ins Online-Kundencenter und die dort angebote 2000er-Leitung in Auftrag gegeben. Im Log für den Bearbeitungsstatus dieses Auftrags heißt es jetzt aber wieder: "DSL bis zu 2048 kbit/s - storniert" und "DSL 384R - ausgeführt". Das frustriert.

Werden solche Aufträge automatisiert abgewickelt und berufen sich viell. auf veraltete Messungen? Warum wird uns die Option für eine schnellere Verbindung doch immer wieder aufgelistet? Unser Nachbar direkt gegenüber hat ebenfalls kürzlich DSL bestellt und bei ihm sind immerhin 250kb/s möglich, nicht nur 45kb/s wie bei uns.

Könnten sie bitte erneut prüfen, ob nicht doch eine schnellere Verbindung für uns möglich ist?

Ich hoffe sehr, Sie können uns helfen. Vielen Dank im Voraus! :happy:

Bmann.
Antworten
0 Kudos

Re: DSL 384R statt zugesagtem DSL 2000

1 Sterne Mitglied
Kudos: 35
Beiträge: 76680
Registriert seit: 02.07.2004
Hallo bmann,

herzlich Willkommen in den Service-Foren der Telekom.

Wir können für Sie ja mal nachschauen, ob DSL 2000 (RAM) möglich ist. Bitte teilen Sie uns in einer E-Mail an foren.foren@telekom.de Ihren vollständigen Namen, Ihre Kundennummer und zur eventuellen Kontaktaufnahme Ihre Handynummer mit und nennen Sie bitte auch Ihren Nickname „bmann“. Verwenden Sie dabei bitte unbedingt folgenden Betreff: „Angeforderte E-Mail, ID 8832458“.
 
Da wir derzeit aber ein erhöhtes Aufkommen von Kundenanliegen haben, kann die Bearbeitung Ihres Anliegens ein wenig länger dauern als gewohnt. Daher bitten wir Sie bereits jetzt um etwas Geduld.
Ihr Telekom Team http://www.telekom.de/forum
Antworten
0 Kudos

Re: DSL 384R statt zugesagtem DSL 2000

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 2
Registriert seit: 03.02.2012
Vielen Dank!

Die Email mit den Daten ist nun abgeschickt an foren.foren@telekom.de.
Antworten
0 Kudos

Re: DSL 384R statt zugesagtem DSL 2000

1 Sterne Mitglied
Kudos: 35
Beiträge: 76680
Registriert seit: 02.07.2004
Hallo bmann,

Ihre E-Mail ist bei uns eingetroffen.
Ihr Telekom Team http://www.telekom.de/forum
Antworten
0 Kudos

Re: DSL 384R statt zugesagtem DSL 2000

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 6
Registriert seit: 07.03.2012
Hallo!
Habe das selbe Problem mit DSL 2000 RAM!
Könnte das Telekom Team auch bei mir überprüfen, warum es neuerlich im Kundencenter bestellbar ist, aber dann doch wieder storniert wird!?

Ich verstehe nicht warum es dann übehaupt angeboten wird???
Antworten
0 Kudos
Fußnote
Die vollständigen Preis- und wichtigen Vertragsbestandteile erscheinen, wenn Sie mit Ihrer Maus auf das Symbol klicken.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19 % Umsatzsteuer. Für das Versenden von Geräten fallen Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro an. Bei Zahlung per Nachnahme übernimmt die Telekom die zusätzlich anfallende Nachnahmegebühr in Höhe von 2,00 Euro. Der Versand erfolgt in einer umweltfreundlichen Verpackung.