Antworten
Gelöst

Bauliche Maßnahmen werden nicht umgesetzt und am Telefon wird einfach aufgelegt.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 54

Ich habe leider eine lange Vorgeschichte mit der Telekom.

Neben dem das mir der Internetanschluss bis zum 01.06. eigentlich versprochen wurde und ich jetzt nicht mal weis wann endlich der Techniker kommt (sollte Montag gekommen sein) über ein Schnellstart, der mir erst nach mehrmaligem Nachfragen angeboten wurde und dann nicht mal aktiviert war ... bekomme ich immer noch keine Informationen! Ich dachte ich gehe zur Telekom damit ich Service habe, aber hier gilt auch SERVICEWÜSTE!! Rückrufe werden nicht eingehalten, ich hänge Stundenlang in der Warteschleife und wenn ich die Dame expliziet darum bitte mich zurück zu rufen, werde ich aufgefordert morgen nochmal anzurufen da sie es aktuell wegen Wartungsarbeiten am System nicht weiterleiten kann! Wenn ich dann anrufe bekomme wieder keine Auskunft und muss wieder Zeit meines Lebens verschwenden?

Zudem war die Gesprächspartnerin weder freundlich noch kompetent (was leider für 90 % der Gesprächspartner gilt) ... Ich habe dann gewagt nach ihrem Namen zu fragen, sie wollte ihn mir nicht mehr nennen weil er Eingangs bereits erwähnt wurde ... Angst vor der verdienten Beschwerde ...

Seit fast drei Wochen telefoniere ich der Telekom hinterher. Keiner ist verantwortlich, kaum einer bietet eine Lösung!

 

Mich würde nun echt interessieren, warum wurde der fehlende Port, der nachgearbetet werden muss, nicht seit einem Jahr (so lange weis die Telekom dass hier ein Haus gebaut wird) verlegt und warum wurde es nicht zum Termin am Montag, der mir zugesichert wurde, erledigt?

Wann bekomme ich endlich einen Techniker Termin für die Wohnung zum restlichen Anschluss?

Es wird doch wohl möglich sein den Kunde wenigstens zu Informieren? (Und das auf Eigeninitiative!)

Wenn ich keinen Service will geh ich zu 1und1 da zahl ich 10 Euro weniger und bekomme immer noch mehr Service, als bei der Telekom!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 43 von 54

@Ann-Christin G.

Der Techniker (sehr netter Mensch) war gerade im Haus ... Ich bin froh dass mein Vorgesetzter mich hat gehen lassen ...

 

Jetzt noch die Gutschrift buchen und ich bin doch noch zufrieden mit euch Zwinkernd

 

Gruß

Richard

53 ANTWORTEN 53
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 54

Und was ist nun dein Problem?
Inwiefern zugesichert .. hast ne Auftragsbestätigung oder nicht?

Woran es liegt, muss dich doch nicht interessieren und wären doch interna das jeweiligen Anbieters. Sollte man was von dir wollen/brauchen wird man sich bei dir melden. Zumindest wars bisher immer so.. egal wo.

 

Ps.: Warum brauchst du für dein Handy ne Baumaßnahme und nen Techniker? Lässt dir nen Funkmast in den Garten stehen oder wie? Oder hats nen tiefern Grund, warum du im Mobilfunkbereich postest?

Diese Antwort war - pragmatisch, praktisch, gut.

Warum Link zu Google? - Erziehung zur Selbsthilfe. Fröhlich
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 54

Das ich aufs Internet Beruflich angewiesen bin.

Das ich falsche oder keine Informationen bekomme.

Das nicht kommuniziert wird wann jetzt endlich was voran geht.

Das Termine nicht eingehatlen werdne.

Das ich stunden in der Warteschlange verbringen darf.

Das die Mitarbeiter sich nicht verantwortlich fühlen und unfreundlich sind.

 

Such dir ein Problem aus und dann quatsch bitte jemand anders schräg von der Seite an Zwinkernd

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 54
Hallo @RichardS1.

Ich schau mir den aktuellen Status gern mal an.
Bitte vervollständigen Sie Ihr Profil um eine Kunden- und eine Rückrufnummer.

Es wäre toll. wenn Sie mir eine kurze Notiz hinterlassen, wenn Sie die Daten hinterlegt haben.

Viele Grüße
Claudia Bö.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 54

Wurde ergänzt.