Antworten
Gelöst

Endgeräte Zuschlag und Bereitstellungsgebühren

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 43

Hallo Zusammen,

hier mal meine Erfahrungen. Ich wollte über den Chat meinen Festnetzanschluß verlängern, den Mobilfunkvertrag verlänern und zwei Family Cards beantragen. Der Telekom Mitarbeiter im Chat war sehr freundlich und kooperativ.

Jetzt kommts:

Auf meine Frage ob der Magenta Zuhause XL Mediareceiver auch NUR mit Wlan arbeitet wurde mir gesagt (geschrieben) - JA.

Nun als der Mediareceiver ankam - klar geht nicht - es muss ein Lankabel am Receiver angesteckt werden. Also zurück. Brauch ich nicht.

Für die Vertragsverlängerung (24 Monate) meiner Frau wurden mir bessere Konditionen angeboten und ein IPhone 11. (Ihr Vertrag läuft im November aus)

Für den einen Family Card Vertrag ein neues IPhone 8.

Für das gesamte Paket wurden mir Preise genannt (schriftlich)

Ich habe den gesamten Chat kopiert und in eine Word Datei gespeichert.

Nun kommen die Rechnungen:

Vertragsverlägerung für meine Frau: + 29,95 Endgeräte Zuschlag (für 2 Monate) und Porto von 6,95. Davon war in dem Angebot keine Rede.

Für die beiden Family Card Verträge - je 39,95 Bereitstellung und einmal 6,95 Porto für das IPhone 8. Auch hiervon war keine Rede.

Ich habe mich bereits vor 3 Tagen per eMail beschwert - noch keine Reaktion.

Das ist Betrug.

Soweit ich das beurteilen kann hat mir der Chatpartner ein Angebot gemacht und ich habe auf dieser Basis Verträge geschlossen. Mal sehen was die Telekom sagt und gegebenfalls mein Rechtsanwalt.

Ich kann nur empfehlen - macht alles im Chat und kopiert euch den Verlauf. Kann später recht nützlich sein.

 

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 43

Wenn es Betrug ist, würde ich Anzeige erstatten.

 

Wenn der Vertrag nicht den Absprachen entspricht, gibt es den Widerruf @Motormarlon 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 43 von 43
@Motormarlon,

vielen Dank für das weitere, nette Gespräch. Freut mich, dass ich Ihr Anliegen abschließend klären konnte.
Geben Sie mir bei weiteren Fragen gern Bescheid. Ich wünsche einen wundervollen Abend.

Beste Grüße
Malte M.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
42 ANTWORTEN 42
Highlighted
2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 43

Wenn es Betrug ist, würde ich Anzeige erstatten.

 

Wenn der Vertrag nicht den Absprachen entspricht, gibt es den Widerruf @Motormarlon 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 43

@Motormarlon 

Du solltest von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen!

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 43

Das Angebot im Chat ist allerdings nicht bindend - bindend ist immer die Auftragsbestätigung. Wenn die nicht passt - widerrufen...


----------
Have you tried turn it off and on again?
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 43

Betrug ?! Lächerlich.

Der Vertrag / Auftragsbestätigung entspricht nur nicht den Erwartungen aus dem Chat.

Was macht man dann? Widerrufen ! Gut ist. Dafür braucht man keine Story.
Aber so etwas passiert eben immer wieder, wenn man versucht, über eine Hotline die Standardangebote, die online verfügbar sind, zu 'umgehen'.

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !