• Antworten

        Erfahrungsbericht zum MagentaMobil Speedbox mit der Telekom Speedbox

        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 6 von 11
        Hallo Karl,

        für den Kunden an sich hast Du sicherlich recht. Ich spreche aus der Sicht eines Systemhauses, sprich ich besorge mir die Speedbox und stelle sie dem Kunden zur Verfügung. Zack ...guten Service geliefert Zwinkernd

        Gruß
        Ralf
        2 Sterne Mitgestalter
        2 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 7 von 11

        Aus meiner Sicht sehe ich das auch so - die Digitalisierungsbox LTE Backup ist lediglich ein Cat.4-Router, der liefert im Zweifelsfall deutlich weniger Download. Mit der Speedbox dürfte der Kunde deutlich zufriedener sein.

        Antennenfreak - Der Spezialist für die Lösung von Empfangsproblemen
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 8 von 11

        @Dunja Baumgartner 

        Vielleicht weißt Du das ja schon aus eigener Erfahrung:

        Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist oder wenn der Datenpass ausgelaufen ist und wenn man dann am Endgerät z.B. die Seite www.telekom.de aufruft - wird man da im Sinne einer Landing-Page automatisch auf die Seite pass.telekom.de geführt?

        Oder muss man die Seite pass.telekom.de zwingend manuell explizit aufrufen um eine Buchung dürchführen zu können?

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 9 von 11

        @muc80337_2 das Weis i no net da bis jetzt immer grad so das Volumen gelangt hat.. bei mir verteilt sich ja aber uf mehrere Tarife.. 😉 .. hab net die flex Version..gehen von aus das man uf der Seite automatisch landet ...grüsle 🙂💕

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 10 von 11

        Hi @Dunja Baumgartner 

         

        Der Link zu den Business AGB ist tot.

         

        Die Speedon kosten haben sich geändert, siehe AGB