Antworten

Falschberatung Telekomshop

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 6 von 10

@Kundin M

 

Was fällt mir dabei als Erstes ein?

Kind im Brunnen, dann findet man hier plötzlich her, oder?

Warum nicht vor so einer Aktion und fragen zunächst oder die Suche mal bemühen hier in der Community.

 

Würde Euch allen, die hier schon geschrieben haben bisher, übrigens auch gut zu Gesicht stehen, anstatt hier stereotyp zu schreiben, wie das im Mobilfunkbereich zutrifft. Zwinkernd

Dann hättet Ihr alle nämlich so etwas hier gefunden.

 

Die Kundenrückgewinnung Festnetz kann man sehr wohl selbst kontaktieren und ganz gezielt neue Neukundenkonditionen für sich erreichen.

Im Oktober 2018 sogar mit 12 Monaten 19,95 € in allen Tarifen, statt 6 Monate, wie aktuell für Neukunden üblich.

 

Ob das bei mir am Ende wirklich störungsfrei über die Bühne geht, werde ich am 07.12.2018 ja erleben. Zwinkernd

Ich habe es in einem Beitrag unter dem Link detailliert beschrieben, wie ich es angegangen bin.

 

Gruß, WolfgangOokla-20191006.jpg

MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASIE, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
Zwinkernd
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 10

@Kundin M  schrieb:

Mein Vertrag für Magenta Zuhause nähert sich der 24 Monate Laufzeit. Deswegen war ich heute im Telekomshop, um mich zu neueren Tarifen beraten zu lassen.

Dort sagte man mir, dass die einzige Option für einen neuen Tarif ein neuer Abschluss sei, was neue Kundennummer, neue Rufnummer, neuer Receiver und Technikerbesuch bedeutet.

Da dies die einzige Option zu sein schien, habe ich zugestimmt. Jetzt habe ich über die Hotline erfahren, dass es viel einfacher gewesen wäre eine Kündigung einzureichen und über die Kundenrückgewinnung einen neuen Tarif abzuschliessen. Dies hätte bedeutet, dass mir der Aufwand mit neuer Rufnummer, neuem Receiver und Technikerbesuch erspart geblieben wäre.

Mich ärgert es, dass ich nicht im Sinne des Kunden beraten wurde und ich nun als unzufriedener Kunde verbleibe.

Kann ich noch etwas gegen die falsche Beratung unternehmen?


Es wird im Sinne des Kunden und des Arbeitgebers beraten, was schreibst du denn hier für einen Quatsch?

Glaubst du ernsthaft ein Angestellter des Unternehmens ist dazu angehalten dem KD zu einer KDG zu raten damit er ev. sogar noch weniger bezahlt, wer hat diesen Gedanken denn bitte? 

Man Man, manchmal hilft es erstmal zu überlegen bevor man hier iwas ins Forum hämmert ohne nachzudenken.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 8 von 10
Hallo @Kundin M,

herzlich willkommen in unserer Community.

Ich kann in diesem Fall leider nicht weiterhelfen, für T-Shop Aufträge besteht kein Widerrufsrecht. Da haben wir uns also rauszuhalten.

Du könntest mit den Kollegen im Shop sprechen und auf Kulanz hoffen.

Was allerdings zu bedenken ist, das Spiel mit der Kündigungsrückgewinnung ist ein Glücksspiel....

Grüße
Sarah S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 9 von 10

@Sarah S. und @Dishmaster

 

Das habe ich auch immer gedacht, bevor ich auf den Beitrag im verlinkten Thread gestoßen bin.

 

Es ist beim Festnetz eben offenbar kein Glücksspiel mit der KRG.

Die warten offenbar auf die Anrufe nach Kündigung.

Und, wie schon geschrieben, im Oktober 2018 gibt es dann sogar die doppelte Anzahl Monate die 19,95 € Grundpreis, wie bei Neukunden. 

 

Warum das so ist, solltet Ihr die Telekom Fragen und nicht die Kunden, die es irgendwo erfahren und dann natürlich nutzen möchten.

 

@Dishmaster

Ich verstehe deshalb auch Deinen Ton nicht, den Du gegenüber @Kundin M deswegen angeschlagen hast.

 

Gruß, WolfgangOokla-20191006.jpg

MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASIE, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
Zwinkernd
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 10 von 10

Weil Kunden wie er/sie pauschale Aussagen tätigen die inhaltlich falsch sind, dann nicht mal mehr antworten um ihre Falschaussagen zu korrigieren und somit nachfolgende Poster in anderen Topics zu falschen Schlussfolgerungen kommen könnten,und dem Original Falschposter ist es pupsegal,darum.