Antworten
Gelöst

Falsche Vertragslaufzeit

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 10

Hi ich habe die Bestätigung erfolgreich gefunden, vielen Dank für den Hinweis, dass ging wohl unter zwischen den Mails der Verlängerung und dem Widerruf ...Fröhlich

 

Eine Frage hätte ich noch, in der letzten Rechnung von heute sind 19,05 € berechnet.

 

Ich habe sonst 18,75 € 2 Jahre lang bezahlt und die wiederrufene Verlängerung hätte im ersten Jahr 16,95 € gekostet. Wieso dann jetzt 19,

05 €, quasi 40 Cent mehr, eher hätte es meiner Meinung nach weniger sein müssen.

 

Es geht mir nicht um 40 Cent, mir geht es darum das ich relativ viel Zeit aufbringen muss um dieses eine Telefonat von der Rückgewinnung wieder glatt zu bügeln.

 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 10

Kann ich das "gelöst" hier aufheben um eine Lösung/Statement zu bekommen, oder lieber einen neuen Thread eröffnen?

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 8 von 10
Hallo und guten Morgen @Ofo2,

bitte eröffne keinen neuen Thread, wir schreiben in diesem weiter.

Auf der Rechnung ist aufgeschlüsselt (meist auf der Rückseite), wie viel für welchen Zeitraum anteilig berechnet wurde. Die Ursache ist letztendlich, dass der aktuelle MagentaMobil S monatlich 2 Euro mehr kostet als der MagentaMobil S der 3. Generation. Ich habe die 0,40 Euro via Gutschrift erstattet, sie werden bei der Abbuchung berücksichtigt.

Viele Grüße
Jasmin B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 9 von 10

Ah okay, dann wurden vermutlich die Rabatte noch nicht berücksichtigt, alt war 18,75 neu war 16,95.

 

Vielen Dank

 

Gibt's eine Möglichkeit zu den aktuellen Konditionen zu verlängern, ich würde gerne um die 18 Euro bleiben.

 

Bisher waren die Angebote immer um die 21 Euro für 24 Monate.

 

Ich nutze allerdings nur 1 bis 2 Gigabyte Datenvolumen und telefoniere relativ wenig, somit ist für mich aktuell wohl Prepaid sinnvoller, außer es gibt ähnliche Konditionen.

 

Die Hotline möchte ich nach meinen letzten Erfahrungen nicht mehr nutzen für vertragsrelevanten Angelegenheiten, da ist zuviel Potential zum ChaosVerlegen

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 10
Hallo @Ofo2,

dann wird es wohl auf einen Wechsel auf Prepaid hinauslaufen. Ich kann leider nicht zu den aktuellen Konditionen verlängern. Der Tarif an sich wäre nicht das Problem, jedoch kann ich den Aktionspreis bei deinem Vertragsabschluss nicht übernehmen.

Viele Grüße
Jasmin B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.