Antworten

Family Card Basic übertragen

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

hallo,

 

ich habe einen Mobilfunk und Festnetzvertrag. Also Magenta1 berechtigt.  In meinem Vertrag laufen 2 x Family Card Basic ( für meine Mutter und Onkel) . Mein Handy Vertrag läuft im April aus. 

Kündigen sich die Family Card Basics dann automatisch ? 

 

Optimalerweise sollen die beiden Family Card Basic einfach bei meinem Vater weiterlaufen (er nutzt auch Magenta 1). ( aktuell hat er keine weiteren Handyvertrag im Bestand)

 

Mein aktueller Vertrag soll nach der Vertragslaufzeit als Prepaidkarte oder nach möglichkeit auch als  Famly Card Basic bei meinem Vater weiter laufen. 

 

Ist das alles so weiteres möglich ?

 

MfG

4 ANTWORTEN 4
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 5

Preisliste Mobilfunktarife Telefonieren & Surfen (Privatkunden)

Ziffer 2

 

"Bei Wegfall des zugehörigen Hauptvertrages oder Wechsel des Hauptvertrages in einen nicht berechtigten Tarif gelten ab diesem Zeitpunkt für den Vertrag über die Family Card Basic die Konditionen des Tarifs MagentaMobil Prepaid S."

 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 5

@christian.rose94 

 

Das einfachste ist folgender Weg:

1. Du lässt deine 3 Mobilfunk Verträge auf deinen Vater Onkel umschreiben

2. Du lässt die Familycard Basicd auf den Vertrag deines Onkels "umhängen"

3. Du wechselst mit deinem Vertrag z.B. in eine Familycard, zum Laufzeitende

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 5
Hallo @christian.rose94, ein paar Denkanstöße zum weiteren Vorgehen sind bereits gegeben worden. Ich möchte hier nur noch mal eben klar hinzufügen, dass ohne einen Laufzeit Hauptvertrag auch keine FamilyCard angemeldet werden kann. Eine Übertragung der FamilyCards per Vertragsübernahme ist also nur zielführend, wenn dort auch ein Hauptvertrag besteht, zu dem die FamilyCards hinzugefügt werden können. Viele Grüße Stefanie W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 5

Hallo @christian.rose94 

 

ich finde die Antworten hier alles etwas seht ungenau wenn man als Endkunde davon nicht wirklich in der Materie steckt.

 

Also - Family Card Basic kann übernommen werden. Sie kündigen sich nicht automatisch mit zum Vertragsende des Hauptvertrages.

 

Du hast folgende Optionen:

1. Wenn die Rufnummern nicht wichtig sein sollten - dann kannst du die Karten immer zum Monatsende kündigen.

 

2. Du machst eine Vertragsübernahme - Achtung: kostet hier 19,95 Euro pro Rufnummer - und dann können Sie an einen anderen Hauptvertrag gehangen werden. Zu beachten: Hat dieser neue Hauptvertrag kein MagentaEINS Vorteil, kostet die Karte monatlich 4,95 Euro.

 

3.Umstellung einfach zu einem Prepaidtarif deiner Wahl.

 

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen ☺

 

Bei Fragen? Fragen!

 

LG Anja