Antworten

Geld gestohlen über Telefonrechnung

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 7

Unglaublich, dass es Unternehmen wie My Doo immer noch möglich ist, über Telekom Rechnungen Geld zu stehelen.

6 ANTWORTEN 6
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 7

Moin @ingorecker,

 

warum kündigst Du das Abo nicht

 

https://www.aboalarm.de/blog/abofallen/my-doo-abo/

 

und beantragst gleichzeitig eine Drittanbietersperre für Deinen Anschluss per Anruf? 0800 33 01000

 

Gruß - willi-50

Unsere Freude beginnt dort, wo wir Andere zum Lächeln bringen.

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 7

Wie kommst Du darauf, dass 'gestohlen' worden ist?
Bis jetzt hat sich fast immer herausgestellt, dass ( meist unabsichtlich oder unwissentlich) ein Abo abgeschlossen wurde, das über die Telefonabrechnung bezahlt wird.

Dagegen helfen nur folgende Maßnahmen:

- Drittanbietersperre einrichten

- Abo sofort bei Entdeckung kündigen

- ggf. Einzug reklamieren (und nur den Rest bezahlen)

 

und vor allem beim 'Klicken' besser aufpassen bzw. 'erst lesen, dann klicken'.

 

Die obigen 3 Maßnhamen durchführen, dann ist zumindest für die Zukunft 'Ruhe'.

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !
3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 7
Hallo,

wenn du eine Drittanbietersperre einrichtest, ist das nicht mehr möglich. Ansonsten ist dei Telekom gesetzlich dazu verpflichtet, die Beträge von Drittanbeitern über die Telefonrechnung einzuziehen, wie jeder andere Anbieter auch Fröhlich

Ansonsten kann dir hier mit dem Unternehmen My Doo niemand weiterhelfen, da solltest du dich direkt an den entsprechenden Ansprechpartner wenden.

- privat -

Grüße
Florian
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 7
Die Kanzlei Hollweg hat dazu was interessantes geschrieben:
http://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/drittanbieter/

Bevor Du das Einziehen durch die Telekom als "Unglaublich" bezeichnest, solltest Du dich einem informieren.
Eine Anmerkung von mir.
Du hast, wie auch immer etwas mit My Doo abgeschlossen. Auch wenn möglicherweise unbewusst.
Also My Doo kündigen, vorgehen wie willi-50 geschrieben hat.

Schon gesehen? Hier können die Nutzerdaten geschützt im Profil hinterlegt werden  => Profildaten
Diese können nicht öffentlich eingesehen werden.