• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Gutschrift in Höhe von 60 € bei Änderung von Magenta S auf Magenta L wird verweigert

        Highlighted
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 21 von 23
        Gott im Himmel... das sind echt Profis bei der Telekom!

        Das macht es noch irreführender!

        Da braucht man über 2,5 Jahre, den "alten, irreführenden Text" zu ändern - und dann ändert man es nur halb...
        Das schreit nach Verbraucherzentrale.
        Kümmert euch endlich um seit Monaten und Jahren vorhandene Bugs, statt den kostenlosen Helfern immer mehr Steine und Umgehungslösungen in den Weg zu legen.

        ...und es geht fröhlich weiter!
        | Im Zwangs-"Netz der Zukunft" seit 06.06.16. Ausfälle seither: Mehr als in drei Jahren ISDN.
        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 22 von 23

        Meiner Meinung nach ist das einzig irreführende, dass bei Magenta L ein falscher Text steht, nämlich Hybrid, dieser Tarif ist aber gar nicht dort beworben.

        Und oben steht eindeutig für Bestandskunden bis zum 5.3.2019 für die Tarife M und L. Der Text kann ja nicht so alt sein wenn dort ein aktuelles Datum steht.

        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 23 von 23

        @viper.de  schrieb:

        Meiner Meinung nach ist das einzig irreführende, dass bei Magenta L ein falscher Text steht, nämlich Hybrid, dieser Tarif ist aber gar nicht dort beworben.

        Mag sein, daß sich der Text mit "Hybrid" beim L verirrt hat, zumal bei M ja nicht die Rede von Hybrid ist.

         

        Und oben steht eindeutig für Bestandskunden bis zum 5.3.2019 für die Tarife M und L. Der Text kann ja nicht so alt sein wenn dort ein aktuelles Datum steht.


        Möglicherweise wird das Datum mehr oder weniger automatisch geändert; hab jetzt aber keine Lust, mir das genauer anzuschauen.

         

        In dem Sternchentext bei den Preisen steht jedenfalls mittlerweile "für Telekom Internet-Kunden, die aktuell eine Bandbreite von bis zu 16 MBit/s nutzen".