Antworten

Hallo, habe heute eine Rechnung von "Telekom"in Höhe von 535,44€ bekommen? Was soll ich außer zu zahlen noch veranlassen. MfG

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 7

Hallo, 

habe heute eine Rechnung von "Telekom" in Höhe von 535,44€ erhalten.

Kann die Rechnung in der Mail weder öffnen noch den Betrag nachvollziehen.

Was soll ich, außer zu zahlen, unternehmen?

 

MfG, Lothar Blohm

6 ANTWORTEN 6
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 7

Da die Rechnung vermutlich nicht echt ist - vorerst nicht zahlen und die Mail löschen.

Dann am besten mal im Kundencenter einloggen und prüfen, ob es eine Rechnung mit diesem Betrag gibt.


----------
Have you tried turn it off and on again?
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 7

Hallo @blohm.lothar

du wirst auch so eine Mail erhalten haben:

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Vertrag-Rechnung/Falsche-Rechnungsemail/m-p/3622333#M248862

ausser sofort löschen musst du nach meiner Meinung nichts tun.

Antwort nach besten Wissen aber ohne Gewähr.
Gruß Rainer
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 7

Hallo blohm.lothar,

> Kann die Rechnung in der Mail weder öffnen noch den Betrag
> nachvollziehen.
> Was soll ich, außer zu zahlen, unternehmen?

Dein Gerät auf Schadsoftware überprüfen. Wenn Du versucht hast, den Anhang zu öffnen, kann man davon ausgehen, daß Du Dir dabei was eingefangen hast.

Grüße
gabi

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 7

Herzlich willkommen @blohm.lothar

 

Ich kann mich nur anschließen 

 

1.) mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Phishing! 

2.) Umgehend den betroffenen  Rechner vom Netz nehmen und auf Viren scannen! Die Wahrscheinlichkeit ist mehr als hoch das der Rechner nun „verseucht“ ist 

3.) Passwörter ändern , bitte aber unbedingt einen anderen Rechner nutzen 

 

Viele Grüße