Antworten

Handyvertrag umgewandelt

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

hallo,

ich habe heute meinen Handyvertrag in eine prepaid karte umstellen lassen. mein vertrag läuft zum 15.9.2018 aus. wie funktioniert es dann weiter?

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 4
Hallo und willkommen in der Community @aicher.schaefer.
vorab schön das Sie weiterhin der Telekom treu bleiben. Sie brauchen sich keine Gedanken machen.
es läuft fällig problemlos ab.
In aller Regel ist ab den Folge Tag nach Ihrer Kündigung die Karte weiterhin im Netz. Am folge Tag bitte das Handy Kurz abschalten und neu Einschalten, damit Sich das Handy vollständig Einbuchen kann.

Am besten Bereits Abends ab 20 Uhr Ausschalten und am Kommenden Morgen wider Einschalten.
damit das System besser Umschalten kann.

Nach der Umschaltung können Sie weiterhin Telefonisch Erreicht werden. Zum Telefonieren Abgehender Anrufen müssen Sie erst Guthaben Aufladen. Außer Sie haben Bereits einen Bankbauchung für die Prepaid Karte eingerichtet. Dann läuft es alles noch Reibungsloser.

Grüße aus Dresden
Verkäufer / Servicetechniker
Information: Diese Community ist ein Kunden-helfen-Kunden Forum. Sollte die Hilfe eines Mitarbeiters benötigt werden, bitte Kundendaten im Profil hinterlegen.
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 3 von 4

@aicher.schaefer brauchst nur noch Guthaben aufladen. Das war es dann. 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 4
Hallo @aicher.schaefer,

herzlich willkommen in der Telekom hilft Community.

Wie hier schon richtig beschrieben wurde, muss nach der Umstellung nur noch Guthaben aufgeladen werden. Dann funktioniert alles in vollem Umfang. Bitte daran denken, wenn es ein Prepaid-Tarif mit einem monatlichen Betrag ist, wird der monatliche Betrag kurz nach der Aufladung vom Guthaben abgebucht.

Grüße
Peter
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.