• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Hörer einfach aufgelegt

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 7

        Da benötigt man Hilfe -online- schildert das Problem, und der Mitarbeiter bei der TK legt einfach den Hörer auf. Unverschämt sowas.

        was soll man dazu sagen??????

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 7 von 7

        Danke aber es hat sich erledigt. Alles ok

        6 ANTWORTEN 6
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 7

        Vielleicht magst Du nach erstem Runterschlucken des Ärgers hier schreiben welche Art von Hilfe Du überhaupt angefragt hast.

         

        Wenn eine Verbindung unterbrochen wird, dann ist es übrigens nicht zwingend so, dass die andere Seite am Telefon bewusst aufgelegt hat. Das kann im Einzelfall auch mal eine Störung sein oder dass man am Telefon an eine falsche Stelle gekommen ist. Ist sicher jedem schon mal passiert, der häufiger telefoniert.

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 3 von 7

        Hallo @christel2602 ,

        vielleicht können wir dir hier tatsächlich helfen.

        Dazu schildere dein Anliegen bitte so präzise wie möglich.

         

        Regelst du solche Angelegenheiten telefonisch, nicht frustriert sein (möglicherweise hat die Unterbrechung des Telefonats tatsächlich eine andere Ursache, wie @muc80337_2  bereits schrieb) und noch einmal anrufen. 

         

        Die allermeisten Servicemitarbeiter nehmen Ihren Job ernst, haben Spass bei einer Kundenberatung oder Hilfestellung und bringen viel Geduld mit.

         

         

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 4 von 7

        Das ist mir auch schon passiert wenn ich im Kundenauftrag vor Ort die Hotline anrufe. Wenn das Telefonat abrupt endet gehe ich aber nicht davon aus, das aufgelegt wird sondern das ich "aus der Leitung geflogen" bin.

        Das ist zwar ärgerlich, aber keine Unverschämtheit!

         

         

         

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 5 von 7

        @christel2602  schrieb:

        . . . .  legt einfach den Hörer auf. Unverschämt sowas.

        was soll man dazu sagen??????


        Nichts, gelassen zur Kenntnis nehmen, und nochmals anrufen.

         

        Denn woher weißt du, dass der Gesprächspartner den "Höhrer aufgelegt" hat, und das Gespräch nicht aus irgend einem Grund abgebrochen ist ?

         

        P.S. Den "Hörer auflegen" kann ein Callcenter-Agent gar nicht, da er gar keinen "Hörer" in der Hand hält.

        ================================================
        Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich völlig ungeniert
        ================================================