• Antworten

        Kein Netz trotz erfolgreicher iTunes Entsperrung

        Starter
        Beitrag: 1 von 5
        Guten Tag,

        ich habe ein gebrauchtes iPhone 4 (8GB, schwarz) gekauft, welches seit November 2013 älter als 2 Jahre ist. Über die Telekom Seite habe ich mit der entsprechenden IMEI die Entsperrung beantragt. Da ich keine Informationen zum Vorbesitzer habe, habe ich dort als Kundendaten meinen Namen und Telefonnummer angeben. Eine Information, dass das Gerät entsperrt ist habe ich nicht erhalten. Nach einigen Tagen habe ich anhand der Entsperranleitung das Telefon mit iTunes entsperrt (mit meiner Blau-Prepaid Karte) und die folgende Info erhalten:
        "Herzlichen Glückwunsch, Ihr iPhone wurde erfolgreich entsperrt".
        Ich gehe also davon aus, dass das iPhone jetzt frei für alle Anbieter ist.

        Allerdings findet das iPhone kein Netz (auch nicht mit der manuellen Suche). Die Wiederherstellung habe ich schon mehrfach durchgeführt und immer die Meldung erhalten, dass das Telefon erfolgreich entsperrt wurde...

        Was ist hier nicht richtig gelaufen?

        Vielen Dank für die Rückmeldung!

        4 ANTWORTEN 4
        Starter
        Beitrag: 2 von 5
        Noch ein Zusatz:

        Die eingesetzte Blau Prepaid-Karte funktioniert in einem anderen Iphone 4 ohne Probleme.
        Starter
        Beitrag: 3 von 5
        Hast du nach der Wiederherstellung dein iPhone als neues oder aus einem Backup wiederhergestellt?
        Setz mal die Netzwerkeinstellungen zurück und probiere dann noch einmal deine BlauSimkarte.
        Starter
        Beitrag: 4 von 5
        Ich habe es nach der Wiederherstellung als neues System wiederhergestellt. Die Netzwerkzurücksetzung über das iPhone (Einstellungen-Allgemein-Zurücksetzen-Netzwerkeinstellungen) habe ich auch schon versucht...
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 5 von 5
        Hallo RS88,

        die Karte funktioniert, die Entsperrung vom Gerät wurde bestätigt. Da kann es eigentlich nur noch am Funkmodul des Gerätes selbst liegen. Ist die aktuelle iOS-Version installiert? Gab ja für das Modell die 4er, 5er und die 6er. Haben Sie auch einmal probiert, in den mobilen Daten "3G" zu deaktivieren? Vielleicht klappt es ja zumindest mit EDGE?

        Viele Grüße Marco