Antworten

Magenta 1 Vorteil ab 06.09.2019

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 25

Hallo zusammen,

heute hat die Telekom ja Ihre Pressekonferenz auf der IFA abgehalten.

Dort wurden auch die neuen Magenta Mobil Tarife vorgestellt.

Eine Frage dazu.

Laut dieser Website https://www.teltarif.de/telekom-magentamobil-neue-tarife/news/77879.html beträgt der Magenta 1 Vorteil "nur" noch € 5,- (statt € 10,-) auf den Mobilfunktarif.

Ist dass korrekt, da diese "Verbesserung bzw. Verschlechterung" des Magenta 1 Vorteiles nicht erwähnt wurde.

Vielleicht könnte sich ja jemand vom Team äußeren.

Vielen Dank.

24 ANTWORTEN 24
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 25

Ist korrekt.

 

Dafür kommt doppeltes Volumen für Family Cards Basic-L

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 25

Nutzt aber keinem

a) der keine Family Card(s) hat

und

b) der mit seinem Datenvolumen sowohl bei der ersten Karte und bei der (den) Family Card(s) auskommt

 

Finde ich persönlich eine Verschlimmbesserung, da meinen einen Vorteil für einen Vorteil einkürzt.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 25

Ich finde, es bleiben noch viele Fragen offen:

 

- Gibt es den Mengenrabatt für FamilyCards noch ab morgen?

- Was ist, wenn der Hauptvertrag auf den neuen Tarif aktualisiert wird, müssen die FamilyCards auch aktualisiert werden?

- Kann man nur eine FamilyCard auf einen neuen Tarif aktualisieren?

- Gelten die neuen Vorteile nur, wenn sämtliche Karten tariflich aktualisiert werden?

 

Strenggenommen kann man den Text auf der Telekomhomepage auch so verstehen, dass bereits vorhandene FamilyCards nie doppeltes Datenvolumen bekommen, denn dort steht "neue FamilyCards".

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 25

Hier stand was völlig blödes von mir.