Antworten
Gelöst

MagentaMobil M Happy (2. Generation)

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Hallo,

 

ab heute kann ich meinem Vertrag (MagentaMobil M Happy (2. Generation) verlängern.

Ein neues Smartphone ist aber trotz Happy nicht verfügbar.

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 5

@ThieMic

 

2202 anrufen, die wechseln Dir den 2. Generation kostenfrei in den aktuellen gleichen Tarif.

Hängt mit der StreamOn-Optionen zusammen, die ab 19.04.2017 kostenfrei zugebucht werden können.

Gruß, WolfgangOokla-20191006.jpg

MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASIE, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
Zwinkernd
4 ANTWORTEN 4
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 5
Du musst erst einen anderen Tarif wählen.
In der 2. Generation sind keine Verlängerungen mehr machbar.

Du musst den Tarif ohne "Generation-Zusatz" wählen.
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 5

@ThieMic

 

2202 anrufen, die wechseln Dir den 2. Generation kostenfrei in den aktuellen gleichen Tarif.

Hängt mit der StreamOn-Optionen zusammen, die ab 19.04.2017 kostenfrei zugebucht werden können.

Gruß, WolfgangOokla-20191006.jpg

MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASIE, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
Zwinkernd
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 5

Eine Info seitens des Providers daß dies nicht mehr geht und wie man dann vorzugehen hat ist doch nicht zuviel verlangt, oder? Bunte Briefe mit "Weil Sie es sind" verschicken sie ja auch ohne daß man sie dazu auffordert. Mit dem Button "Vertrag verlängern" landet man in einer Sackgasse wo gar nichts auszuwählen geht, nicht einmal die bloße Verlängerung des Vertrages. Der Hinweis mit der Telefonnummer wäre ja mal ein Schritt.

Bin mit der Telekom recht zufrieden, aber das ist unprofessionell.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 5

@ThieMic

 

Erstens hast Du den Mitteilungen irgendwo zugestimmt, sonst würdest Du die, aus meiner Sicht, positiven Hinweise per Post gar nicht erhalten.

Wenn Dich das stört, dass Du da möglicherweise auf Dinge hingewiesen wirst und auch mal ein Extra bfassen kannst, dann geh ins Kundencener und stell das ab oder lass es über 0800 330 1000 abstellen.

 

Zweitens weiß doch wohl jeder Mobilfunkkunde, dass 2202 die Servicerufnummer für Mobilfunk ist. Da muss man doch nicht gesondert drauf hingewiesen werden, wenn etwas nicht funktioniert.

 

Drittens ist das hier ein Forum, in dem Telekom-Kunden anderen Telekom-Kunden helfen.

Für mich gilt, dass ich nicht bei der Telekom angestellt bin und auch sonst nicht für die Telekom tätig bin.

 

Und als Kunde habe ich Dir den Rat gegeben, die 2202 anzurufen, wenn Du wegen der aktuelle Verträge jetzt in Deinem Altvertrag festsitzt, die Verlängerung betreffend, weil das wegen StreamOn jetzt so eingerichtet worden ist.

 

Und ja, ich habe den Kudo gesehen. Ich wollte es nur mal ergänzend gesagt haben, ok? Zwinkernd

Gruß, WolfgangOokla-20191006.jpg

MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASIE, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
Zwinkernd