Antworten
Gelöst

Mobiles Bezahlen mit PrePaid

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 13

Hallo Community. Hallo Telekom. 

 

Ich würde gerne wissen warum mobiles bezahlen nur bei Laufzeitverträgen angeboten wird?

 

Heutzutage ist mobiles bezahlen ja stark im kommen und wird auch im Internet oft als Zahlungsmethode anerkannt. Ich persönlich möchte auf Google Play und Xbox Live diesen Service nutzen. Leider funktioniert das nicht und auf Anfrage wurde mir gesagt, dass nur bei Laufzeitverträgen mobiles bezahlen angeboten wird.

 

Als Prepaid Kunde fühle ich mich da doch sehr benachteiligt und als Mensch 2. Klasse behandelt. Wenn ich Guthaben auf mein Handy lade möchte ich das gerne auch uneingeschränkt nutzen können.

 

Ich hoffe das wird in naher Zukunft geändert. Das wäre zeitgemäß und gerecht

 

P.S.: Ich hatte vor meinem Wechsel zur Telekom prepaid von Vodafone. Da ging mobiles bezahlen ohne Probleme. Bitte seien Sie nicht schlechter als die Konkurrenz 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 13 von 13

@mafiafan  schrieb:

Mir geht es um online Bezahlung die direkt vom prepaid Guthaben abgezogen wird auch mobile payment genannt. Die soll laut dem Telekom Kunden Support nur bei Laufzeit Erträgen funktionieren. Das ist ja was mich stört


@mafiafan

Das geht auch bei Prepaid. Da ist die Aussage des Telekom "Supports" falsch.

 

Mobile Payment wäre mit NFC an der Kasse bezahlen, also wie mit einer kontaktlosen Bezahlung mit Kreditkarte. 

Meine Leidenschaft: Hybrid, VoLTE & WLAN Call; CustomROMs

Bei Fragen einfach Fragen. 


- Bitte hier die Kundendaten hinterlegen -


Smartphone: OnePlus 6T - OxygenOS 9.0.7 (Android 9.0) - VoLTE fähig, Root
Tarif: MagentaMobil Prepaid M

–Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen–

12 ANTWORTEN 12
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 13

@mafiafan

Mobiles Bezahlen per Google Pay etc. hat nichts mit der SIM im Handy zu tun. Das ist völlig unabhängig von deinem Mobilfunkanbieter.

 

Wer auch immer dich auf die Idee gebracht hat, dass die SIM Karte entscheidend ist hat keine Ahnung. Technisch gesehen ist während des Bezahlens noch nichtmal ein Internetzugriff nötig.

 

Du brauchst nur eine entsprechende Kreditkarte oder im Falle von Google Pay geht auch noch PayPal.

PS: Ich nutze ebenfalls Google Pay mit meiner VISA und das mit einer Prepaid Karte.

 

 

 

Wenn es um Drittanbieterbezahldingens geht gibt es dabei einen maximalen Betrag pro Tag. Das hat aber nichts mit mobilem Bezahlen zu tun und funktioniert auch mit Prepaid (Ich kaufe mir damit meine Zugtickets). Dann ist nur wichtig, dass keine Drittanbietersperre drin ist.

Meine Leidenschaft: Hybrid, VoLTE & WLAN Call; CustomROMs

Bei Fragen einfach Fragen. 


- Bitte hier die Kundendaten hinterlegen -


Smartphone: OnePlus 6T - OxygenOS 9.0.7 (Android 9.0) - VoLTE fähig, Root
Tarif: MagentaMobil Prepaid M

–Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen–

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 13

Hallo @mafiafan

Es geht Online im Kundencenter indem Du die Drittanbietersperre lockerst.

Beachte dazu, das du:

  1. Genügend Guthaben hast dafür
  2. Es nicht für z.B. Bücher und Filme gilt
  3. Es auf maximal 30€ begrenzt ist (ist aber ein individueller Wert meist)
Nicht vergessen: Hinterlegt Eure Daten im ➡️ Profil ⬅️. Nur das Telekom-Hilft-Team kann die Daten sehen!

Kundencenter ⚙️Telekom Login löschen ⚙️ Telekom Bankverbindung ⚙️ Lieferstatus

Meine Stärken: • Android ✔ • StreamOn ✔

⚠️ Ich bin nur ein Nutzer der Community! ⚠️ ✉ PN an mich senden ✍

Meine Antwort hat gefallen? Klickt bitte auf "Kudos". Die Antwort hat sogar geholfen? Klick bitte auf "Als Lösung kennzeichnen". Danke.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 13

@mafiafan

Schreib doch mal genau worum benau es Dir geht! Es gibt da so viele Varianten, dass nicht klar ist worum es Dir konkret geht.

Wenn die Bezahlung vom Prepaid-Konto weggehen soll, dann muss die entsprechende Drittanbietersperre von Dir weggenommen werden.

Wenn es um NFC geht, dann hat das mit der Prepaid-SIM weniger zu tun.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 13

@muc80337_2  schrieb:

@mafiafan

Schreib doch mal genau worum benau es Dir geht! Es gibt da so viele Varianten, dass nicht klar ist worum es Dir konkret geht.

Wenn die Bezahlung vom Prepaid-Konto weggehen soll, dann muss die entsprechende Drittanbietersperre von Dir weggenommen werden.

Wenn es um NFC geht, dann hat das mit der Prepaid-SIM weniger zu tun.


 @muc80337_2, hat er doch geschrieben, es geht nicht um NFC.

@mafiafan  schrieb:
[...]
Ich persönlich möchte auf Google Play und Xbox Live diesen Service nutzen.
[...]

 

Nicht vergessen: Hinterlegt Eure Daten im ➡️ Profil ⬅️. Nur das Telekom-Hilft-Team kann die Daten sehen!

Kundencenter ⚙️Telekom Login löschen ⚙️ Telekom Bankverbindung ⚙️ Lieferstatus

Meine Stärken: • Android ✔ • StreamOn ✔

⚠️ Ich bin nur ein Nutzer der Community! ⚠️ ✉ PN an mich senden ✍

Meine Antwort hat gefallen? Klickt bitte auf "Kudos". Die Antwort hat sogar geholfen? Klick bitte auf "Als Lösung kennzeichnen". Danke.