Antworten
Gelöst

Optionen buchen ausgegraut - Hotline funktioniert nicht - E-Mailsupport hilft nicht

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 28

Hallo,

 

nachdem ich nun zwei mal zwei Stunden in der Mitarbeiterhotline verbracht habe, was immer mit der Ansage "Es sind immer noch alle Kundenberater im Gespräch. Bitte versuchen Sie es später noch einmal." geendet hat, reicht es mir langsam.

 

Der E-Mailsupport hat letztes Mal nicht wirklich geholfen, und dieses wie letztes Mal nicht geantwortet.

 

Es geht ganz simpel dadrum, dass das neue Kundencenter nach nunmehr fast einem Jahr noch immer voll von Bugs ist, die die Telekom einfach nicht in den Griff bekommt! Stattdessen wird der Umweg über das alte mein.t-mobile.de geschlossen, aber trotzdem keine entsprechende Funktionalität bereitgestellt. Konkret funktionieren bei mir die Buttons "Optionen bearbeiten" und "Optionen buchen" nicht, ein Problem, welches man hier im Forum zu Hauf findet.

 

Ich finde dieser Beitrag vom Februar (3 Monate her) fasst es sehr gut zusammen:

"Workaround wurde nun auch deaktiviert und die Button sind weiter ohne Funktion. Seit einem halben Jahr bekommen es die Programmierer nicht hin? Job verfehlt???? "

 

Als "normaler" Kunde mag man da noch Auswege über Chat, Hotline etc. haben, als ehemaliger Mitarbeiter jedoch nicht! Hotline schmeißt einen wie oben geschrieben nach 2 Stunden elendem Warten raus, Chat hilft nicht weil die keine Berechtigung haben, Mitarbeiter-E-Mail hilft nicht wirklich. Man wird im Portal darauf verwiesen, das Self-Service mittlerweile die Maxime ist, aber bei gewissen Problemen ist Self-Service einfach nicht möglich - und trotzdem wird es so gehandhabt, als ob.

 

Das ganze ist auch kein temporäres Problem, denn diese Wartezeit wird schon seit Wochen am Anfang des Gespräches genannt. In der Zeit um den Februar rum, musste man zwar deutlich länger warten, als normale Kunden, aber immerhin war es meistens möglich, nach etwa einer Viertelstunde zum Supportmitarbeiter durchzudringen.

 

Deswegen hoffe ich einfach mal darauf, dass es hier im Forum irgendjemanden gibt, der mir helfen kann! Letztes Mal habe ich mich an den E-Mailsupport mit der Bitte gewendet, das Problem zu lösen UND meinen L Happy in die neue Generation mit Inklusivroaming zu stufen. Getan wurde leider nur letzteres, einzige Reaktion die ich erhielt, war eine Auftragsbestätigung.

 

Nun bitte ich darum, wirklich das zugrundeliegende Problem zu lösen - nämlich, dass scheinbar noch irgendein Auftrag in Bearbeitung ist und im System steckt. Dieser scheint nämlich alles andere zu blockieren (warum, ist mir auch ein Rätsel - schließlich ist es technisch möglich, mehrere Aufträge nebenläufig zu handhaben). Denn ich würde wirklich gerne auch in den Genuss der neuen StreamON max Option kommen.

 

Viele (verzweifelte) Grüße

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 26 von 28
Guten Morgen @golfpolo,

ich hoffe, Sie hatten ein schönes Wochenende. Fröhlich Vielen Dank für die lobenden Worte. Aber Genie? Ich mach doch nur meine Arbeit. Zwinkernd Warum das an anderer Stelle nicht geklappt hat, kann ich nicht beurteilen und möchte ich auch gar nicht. Für mich ist wichtig, dass wir das ganze jetzt gelöst haben und Sie Ihr Kundencenter wieder nutzen können.
Die Ursache allen Übels war ein fehlerhafter Auftrag, der noch im System festhing. Dieser musste manuell geschlossen werden, was aber leider nicht so einfach war (die Details dazu sparen wir uns lieber). Daher auch die etwas längere Bearbeitungszeit.

Ende gut, alles gut. Fröhlich

Einen guten Start in die Woche
Michael
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
27 ANTWORTEN 27
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 28

@golfpolo

 

Wink ans Team geschickt: "Buchungsfunktion nicht i.O., Hotline-Odyssee".

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 28

Jap, da hast du meine Kurzgeschichte treffend in einer Zeile zusammengefasst. Lachend

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 28

@golfpolo

 

Kein Wunder - Erfahrung macht den Meister, meine Mitgliedschaft

hier war und ist  eine "Frucht des Zorns":

 

Nach 18 Jahren Wartezeit mit 4 MBit/s erhielt ich am 15.01.2016

Magenta L. 

 

1 Woche später Telefoniestörung - eingehende Rufe kamen

nicht mal bis zum Router durch bzw. brachen während des Telefonats ab.

 

Störungsmeldung über Hotline - es dauerte 7 Wochen und 

bedurfte 12 verschiedener Ansprechpartner, bis die Störung

behoben war.

 

Die Behebung der Störung hier vor Ort im DSLAM

bzw. Prüfung des Signals bis zum Router dauerte genau 60 Minuten.

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 28
Hallo @golfpolo,

ja es stimmt, unser Kundencenter stellt uns aktuell immer mal wieder vor neue Hürden.
Dass bei Ihnen derzeit speziell keine Optionen hinzugebucht werden können, ist natürlich mehr als ungünstig.
Aber natürlich können wir da unterstützen und die Buchungen übernehmen, wenn es gewünscht ist.
Am besten besprechen wir das Ganze mal in Ruhe am Telefon. Wann passt es am besten mit einem Rückruf?

Viele Grüße
Melanie W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.