Antworten

Rufnummermitnahme

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Hallo, ich habe eine Frage zur Rufnummermitnahme. Ich habe vor kurzem meinen prepaid Vertrag bei der Telekom gekündigt um zu klarmobil zu wechseln und habe einen Antrag auf Rufnummermitnahme gestellt. Dieser wurde jedoch abgelehnt, weil ich noch nicht die dafür nötigen 29,95€ auf die Karte geladen hatte. Nun ist das Geld auf der Karte. Muss ich erneut einen Antrag stellen oder wie soll ich vorgehen? Vielen Dank im Voraus. 

3 ANTWORTEN 3
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 4
Guten Morgen @luisahelmstedt,

schade, dass du zu einem anderen Anbieter wechselst.

Ich möchte mir das kurz im Detail anschauen. Hinterlege mir dafür bitte einmal die benötigten Daten in deinem Benutzerprofil http://bit.ly/Kundeninfos

Die von dir im Profil hinterlegten Daten können nur du und die Mitarbeiter der Telekom einsehen.

Gib mir bitte ein kurzes Signal, sobald die Daten hinterlegt sind.

Viele Grüße
Finn A.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 4

Die Daten sind hinterlegt. 

Highlighted
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 4
@luisahelmstedt

Vielen Dank, für das Hinterlegen der Daten. Fröhlich

Die Rufnummer ist jetzt wieder soweit um exportiert zu werden.

Du musst jetzt nochmal bei deinem neuen Anbieten Bescheid sagen, dass die Rufnummer angefragt werden kann.

Viele Grüße
Finn A.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.