Antworten
Gelöst

Umzug und Kündigung weil Telekom am neuen Wohnort nicht verfügbar ist.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 6 von 15

@RudiBerger1  schrieb:

Es geht doch darum, dass sich die Telekom unberechtigt bereichert, ohne was dafür zu tun. Und sich noch auf den Gesetzgeber berufen, ich würde mich schämen, wenn ich von anderen Leuten Geld kassieren würde für nichts!


Und wenn du jetzt deine Wohnung kündigst, beschwerst du dich bei deinem Vermieter auch, dass dieser selbige erst in 3 Monaten akzeptiert oder wie?

 

VG

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 15

Ich wollte nicht aus dem Vertrag, sondern wollte, dass die Telekom weiter liefert! Aber unser Gesetzgeber stützt solche Methoden ja, leider. Die Telekom ist der Nachfolger der Post, die hatten zu Postzeiten alle und überall Leitungen.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 8 von 15

@RudiBerger1 

Du meinst also die Telekom ist Schuld daran, dass du umziehst.!?

So froh dass du nicht früher umgezogen bist, bis Mai 2012 hättest  du dein Vertrag sogar bis zum Ende der regulären Laufzeit bezahlen müssen.Überrascht

Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 9 von 15

@RudiBerger1  schrieb:

Ich wollte nicht aus dem Vertrag, sondern wollte, dass die Telekom weiter liefert! Aber unser Gesetzgeber stützt solche Methoden ja, leider. Die Telekom ist der Nachfolger der Post, die hatten zu Postzeiten alle und überall Leitungen.


Tja und der Wähler wollte, dass das Monopol aufgehoben und der Staatsbetrieb Deutsche Bundespost zerschlagen wird, damit der Kunde durch Konkurrenz besser gestellt ist.

In vielen Fällen hat das funktioniert, aber nicht in allen Fällen, wie du gerade feststellen darfst.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 10 von 15

@RudiBerger1  schrieb:

Ich wollte nicht aus dem Vertrag, sondern wollte, dass die Telekom weiter liefert! Aber unser Gesetzgeber stützt solche Methoden ja, leider. Die Telekom ist der Nachfolger der Post, die hatten zu Postzeiten alle und überall Leitungen.


Was für Methoden "stützt" der Gesetzgeber? Dass du umziehst???

Und wenn die  Regierung das untersagt, gibts nen neuen Beitrag in der Bundestag-Community?

 

Wenn dein bisheriger Anschluss nicht an der neuen Adresse verfügbar ist, dann kann ich dir Frustration verstehen, aber das ändert auch nix an den Tatsachen. Deshalb erzähl mal lieber was du willst dun brauchst, dann kann man dir helfen.

 

VG