Antworten

Umzug

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Hallo zusammen,

 

meine Frage bezieht sich auf einen Umzug Mitte April. Dieser Erfolgt in die Erdgeschosswohnung meiner Eltern die sich im gleichen Haus unter der gleichen Hausnummer befinden , jedoch zwei separate Wohnungen sind. In meiner zukünftigen Wohnung befindet sich ein stillgelegter Anschluss für Telefon und Internet da der Vormieter(Großvaters) diesen nicht nutzte sondern über den Anschluss meiner Eltern verbunden war. Ich würde jedoch gerne separat ans Netz angeschlossen werden und wüsste gerne wie ich das beschreiben soll da ja der Anschluss unter der Hausnummer schon existiert , im Haushalt meiner Eltern. Ich jedoch in der unteren Wohnung einen Frei geschaltet bekommen möchte und den laufenden Vertrag übernehmen und gegebenenfalls upgraden möchte. 

 

5 ANTWORTEN 5
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 6

@Christoph Vogel  Ich geh davon aus das das Leitungsnetz damals geändert wurde. Wenn der Tag der Bereitstellung da ist macht das der Techniker der Telekom. Es muss nur sicher gestellt sein das er Zutritt zur Wohnung der Eltern hat (Zum durchschalten der Leitung)

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 6

Irgendwie widerspricht sich das etwas. Ziehst Du jetzt ins Erdgeschoss in eine andere Wohnung, wo Du einen Anschluss für dich selbst haben möchtest? Wie passt das mit der Übernahme zusammen?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 6

Übernahme meines jetzigen Vertrages. Umzug gleich Mitnahme des bestehenden Vertrags oder upgrade falls möglich 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 6

Ah, dann wie @out of order too schon gesagt hat.